trailrunning.de

 
 
 

Bücher

Lauf ins Leben

Autor: Chritian Schiester

Verlag: Leykam

Ein Buch zwischen Wahn und Sinn. Unter Mitarbeit von Thorsten Medwedeff und Thomas Schrems. Christian Schiesters Autobiografie ist viel mehr als das. Es ist die ständige Gratwanderung am Extrem. Christian Schiester war einst stark übergewichtiger Risikopatient und extremer Raucher, ehe er für sich das Laufen entdeckte.

Bei seinem ersten Rennen über acht Kilometer brach er zusammen, ein Jahr später lief er den New-York-Marathon in drei Stunden und zwei Minuten. Christian Schiester hat die Wüste im Höchsttempo bezwungen, das Himalaya-Massiv, den brasilianischen Amazonas-Dschungel und die Antarktis. Seine Erfahrungen und Erlebnisse in Extremsituationen zeigen, wozu der Mensch eigentlich fähig ist und welchen extremen Nutzen er mental daraus ziehen kann. 
 

 

 

 
 
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de

 
 

Rechtliches