trailrunning.de

 
 
 

Aktuelles

Datum
Titel
Veranstaltung
 

Jeder Sieg bringt mehr Natur: Karwendelmarsch-Champions pfla...

Der Ahornboden ist wieder um zwei Bäume reicher. Traditionsgemäß pflanzten die Sieger des letztjährigen Karwendelmarschs auch in diesem Frühjahr wieder zwei junge Berg-Ahornbäume am Ahornboden und setzten damit ein Zeichen für den Erhalt des in Europa einzigartigen Naturerlebnisses.
 
 

Großes Interesse am Karwendelmarsch Nr. 9

Über 2.300 Sportler zählen schon jetzt die Tage bis zum 26. August: Soviele Anmeldungen sind für die diesjährige Auflage des Karwendelmarschs bereits eingelangt. Aber auch bei den Veranstaltern, Partnern und Sponsoren ist die Vorfreude auf den Höhepunkt im Tiroler Sportsommer groß.
 
 

Nur noch sechs Wochen bis zum Start

Der Mythos Karwendelmarsch stellt seine Strahlkraft einmal mehr unter Beweis: Rund anderthalb Monate vor der Veranstaltung sind bereits alle Startplätze vergeben.
 
 

Schon über 900 Anmeldungen

Der Karwendelmarsch ist unzweifelhaft Tirols sportlicher Sommerhöhepunkt: Wie keine zweite Veranstaltung verbindet er genau die Vorzüge, für die das „Herz der Alpen“ von Einheimischen und Gästen gleichermaßen geschätzt wird
 
 

2.500 Starter: Erneuter Teilnehmerrekord

Der legendäre Karwendelmarsch durfte am 29. August einen neuen Rekord verbuchen. 2.500 Läufer, Wanderer und Nordic Walker waren bei traumhaften Bedingungen auf der 52 bzw. 35 km langen Strecke, die von Scharnitz bis an den Achensee führt, unterwegs und sorgten für ein großes Fest des Sportes.
 
 

Die Faszination ist ungebrochen

7. Karwendelmarsch: Am 29. August ist es soweit! - Die Faszination für den Karwendelmarsch wird von Jahr zu Jahr größer - Schon jetzt sind über 2.000 Startplätze vergeben.
 
 

Teilnehmerrekord beim Karwendelmarsch 2014

Mit über 2000 Anmeldungen verzeichnete der legendäre Karwendelmarsch heuer einen neuen Rekord. Davon ließen sich knapp über 1.800 Läufer und Wanderer (somit auch knapper Teilnehmerrekord) auch vom Regen nicht abhalten und nahmen die 52 bzw. 35 km lange Strecke, die von Scharnitz bis an den Achensee führt, in Angriff.
 
 

Start frei für den Karwendelmarsch

In 5 Tagen ist es soweit: Maximal 2.500 Marschierer bzw. Läufer werden sich beim 6. Karwendelmarsch auf den Weg machen, um das Karwendel von Scharnitz nach Pertisau zu durchqueren
 
 

Start frei für den Lauf durchs Karwendel

30. August, 6.00: Start frei für den 6. Karwendelmarsch – noch sind Anmeldungen möglich!
 
 

Neue Siegerbäume für den Ahornboden

Der Schutz der Ressourcen in der einmaligen Naturlandschaft des Alpenparks Karwendel ist für die Verantwortlichen des Karwendelmarschs seit dem ersten „neuen“ Marsch 2009 ein besonderes Anliegen.
 
 

Naturerlebnis in ursprünglicher Landschaft

Der Karwendelmarsch am 24. August von Scharnitz in der Olympiaregion Seefeld über die Eng nach Pertisau am Achensee bietet die perfekte Gelegenheit, einen der wohl schönsten Naturparks hautnah zu erleben
 
 

Kultig, nachhaltig – und jetzt auch „green“

Am 24. August startet der 5. Karwendelmarsch
 
 
 
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de

 
 

Rechtliches