trailrunning.de

 
 
 

Stuiben Trailrun

2022 wieder zwei attraktive Trailrunning Events im Ötztal

19.11.21
Quelle: Pressemitteilung

Trails hat das Ötztal jede Menge zu bieten: 1.600 Kilometer Wanderwege, Routen, Steige und Treks lassen sich laufend in Angriff nehmen. Der rechtzeitige Trainingsstart lohnt, denn im Mai 2022 wartet mit dem Stuiben Trailrun ein erster Saison-Höhepunkt auf alle Profis und Amateure. Im Juli ist die Community dann so richtig heiß auf das zweite Meeting am Gletscher. Der Gletscher Trailrun startet in Gurgl und umfasst Strecken von 14, 26, 42 und 62 Kilometern.

Das längste Tiroler Seitental ist die perfekte Destination zum Wandern und Laufen im offenen Gelände. Gerade letztere Variante erfreut sich wachsender Beliebtheit. Bester Beweis: die eingefleischte Fangemeinde vor Ort. Der Verein „Ötztal Trailrunning“ zählt bereits mehr als 60 Mitglieder, Tendenz steigend. Aber auch Gäste schätzen den Variantenreichtum der schier unendlichen Möglichkeiten: zum Einstieg eignen sich die flachen Strecken im Talbereich, später geht es ins hochalpine Gebirge.

Wer die eigenen Grenzen austesten möchte, der sollte sich zwei Termine gleich rot im Kalender anstreichen: Den Stuiben Trailrun in Umhausen am 27. & 28. Mai und den Gletscher Trailrun in Gurgl am 8. & 9. Juli 2022.

 

728 stahlharte Stufen beim Stuiben Trailrun

 

Der Stuibenfall ist mit seinen 159 Metern nicht nur der größte Wasserfall Tirols, sondern auch das Herzstück der vier unterschiedlichen Disziplinen. Beim Stuiben Trailrun müssen – unabhängig von der gewählten Distanz – jeweils exakt 728 beinharte Natur- und Stahlstufen erklommen werden.

Der Sprint startet wie alle Strecken im Dorfzentrum von Umhausen. Wer die Treppenstufen als Erste/r bewältigt hat, darf sich im Ziel beim Gasthof Stuibenfall in Niederthai gebührend bejubeln lassen.

Der Stuiben Trail – 12K führt das Startfeld vorbei am imposanten Wasserfall bis hinauf nach Niederthai, über den Rauhen Bichl Richtung Höfle und Bichl, Downhill über den Höhenweg auf den Trail zum Sattele und entlang des Steppsteigs Richtung Dorfzentrum und Ziel.

 

 
 
© trailrunning.de

 

Die anspruchsvolle Kategorie 24K punktet am Narrenkogel angekommen mit einem Panorama, bevor ein knackiger Singletrail über die Bergmähder wieder nach unten und weiter analog der Strecke 12K zum Ziel führt.

Wer es wirklich wissen will, nimmt die Herausforderung des 42K Trails an: der Startpunkt liegt auf 1.036 Metern in Umhausen, der höchste Punkt bei 2.392 Metern auf der Mahdebene. Insgesamt gilt es auf der kräftezehrenden, aber landschaftlich traumhaft schönen Route, 3.100 Höhenmeter zu bewältigen. Der letzte Abschnitt des Rennens verläuft für die TeilnehmerInnen entlang des Steppsteigs Richtung Stuibenfall bis zum Stuiben Nannele, wo die sagenhafte Hexe für die letzten 1.500 Meter ins Dorfzentrum und Ziel noch einmal richtig Wind macht.

 

Die Strecken

 

Stuiben Sprint 4km 450hm
Stuiben Trail 12K | 12,5km 700hm
Stuiben Trail 24K | 25,5km 1.700hm
Stuiben Trail 42K | 42,5km 3.100hm

Die tatsächlichen Kilometer- und Höhenmeterangaben variieren je nach Messmethode zwischen +/- 3%

 

Die Ötztaler Ferner hautnah erleben

 

Wer die Herausforderung des Gletscher Trailruns mit technisch anspruchsvollen Abschnitten zwischen 2.000 und 3.000 Höhenmetern annimmt, wird mit einer unvergesslichen Aussicht auf die Vielfalt der Ötztaler Bergwelt belohnt. Startpunkt für alle Bewerbe ist Obergurgl.

Beim Top Mountain Run geht es für die LäuferInnen in den Zirbenwald und ins wunderschöne Rotmoostal mit Blick auf die Hohe Mut Alm. Für EinsteigerInnen empfiehlt sich die Variante 14K. An die Vorgängerroute schließt sich ein Downhill durch das Gaisbergtal in Richtung Obergurgl an.

 

 
 
© trailrunning.de

 

Die Route auf Halbmarathondistanz bietet eine Traumkulisse, ist aber technisch anspruchsvoll. Ein Highlight: der höchste Punkt des Rennens beim Ramolhaus auf über 3.000 Metern Seehöhe. Der sehr anspruchsvolle 42K-Lauf auf Marathondistanz wird begleitet vom Antlitz unzähliger Gletscher. Außerdem Lohn für die Mühen: der fordernde Downhill bis zur Piccard Brücke, wo sich einmaliges Panorama auf die Ötztaler Gletscherwelt eröffnet.

Die Königsklasse des Events stellt der Gletscher Trail – 62K dar. Timmelstal mit Lenzen Alm, Nedersee, Küppelehütte, Ramolhaus, Piccard Brücke, Schwärzenkamm und Langtalereckhütte sowie das Rotmoostal sind nur einige der Streckenhighlights, die die StarterInnen unterwegs erwarten. Da bekommt das Motto „der Weg ist das Ziel“ eine völlig neue Bedeutung.

 

Die Strecken

 

Top Mountain Run 6,3km 750hm
NEU* Gletscher Trail 14K | 13,7km 800hm
NEU* Gletscher Trail 26K | 25,8km 1.900hm
Gletscher Trail 42K | 42,5km 2.800hm
Gletscher Trail 62K | 61,1km 3.600hm

Die tatsächlichen Kilometer- und Höhenmeterangaben variieren je nach Messmethode zwischen +/- 3%

* Der Streckenverlauf wurde dem von 42K und 62K durch das Gaisbertal angepasst. Die Distanzen sind zwar länger als in den vergangenen Jahren, die TeilnehmerInnen dürfen sich aber über mehr Trailanteil freuen und kommen ohne den beschwerlichen Streckenteil über die Skipiste aus.

 

INFORMATIONEN & RAHMENPROGRAMM

 

• Anmeldung für beide Events bereits möglich: gestaffelte Teilnahmegebühren – Frühbucherrabatt bis 31.12.2021
• Expo – kostenlose Materialtests
• Betreutes Kinderprogramm
• Beim WIDI Trailrun für Kinder ab 4 Jahren gibt es tolle Sachpreise zu gewinnen
• In allen anderen Kategorien wird an die schnellsten drei Herren und Damen der Gesamtwertung ein Preisgeld vergeben, die drei schnellsten Herren und Damen je Klasse werden zusätzlich mit einem Pokal belohnt

 

PROGRAMM STUIBEN TRAILRUN 2022

START Murplatz Umhausen

 

FREITAG, 27. Mai

8 – 12 & 13 – 18 Uhr Startnummernausgabe – Information Umhausen

19 Uhr Start Stuiben Sprint
21 Uhr Siegerehrung Stuiben Sprint – Dorfzentrum Umhausen

SAMSTAG, 28. Mai

5 – 13 Uhr Startnummernausgabe – Information Umhausen

7 Uhr Start Stuiben Trail – 42K
ab 8 Uhr Kostenlose Materialtests & Kinderprogramm
9 Uhr Start StuibenTrail – 24K
10 Uhr Start Stuiben Trail – 12K
14 Uhr Start WIDI Trailrun

17 Uhr Siegerehrung 12K, 24K & 42K – Dorfzentrum Umhausen

 

PROGRAMM GLETSCHER TRAILRUN 2022

START Dorfzentrum Obergurgl

 

FREITAG, 8. Juli

8 – 12 & 13 – 19 Uhr Startpaketausgabe – Gurgl Carat
18 Uhr Start Top Mountain Run
20.30 Uhr Siegerehrung Top Mountain Run – Gurgl Carat

SAMSTAG, 9. Juli

2 Uhr Start Gletscher Trail – 62K
5 – 13 Uhr Startpaketausgabe – Gurgl Carat
7 Uhr Start Gletscher Trail – 42K

ab 9 Uhr Kostenlose Materialtests & Kinderprogramm

9 Uhr Start Gletscher Trail – 26K
11 Uhr Start Gletscher Trail – 14K
14 Uhr Start WIDI Trailrun
17 Uhr Siegerehrung 14K, 26K, 42K & 62K, Gurgl Carat

Mehr Infos: www.oetztal.com/trailrunning und  www.oetztal-trailrunning.at

 

Informationen: Stuiben Trailrun
Veranstalter-WebsiteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
 
 
 
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de