trailrunning.de

 
 
 
  • 17.07.19 - Gletscher Trailrun

    Gelungene Strecken-Premieren in Gurgl

    Gelungene Strecken-Premieren in Gurgl

    Die Herausforderung, technisch anspruchsvolle Trails in Höhenlagen zwischen 2.000 und 3.000 m über dem Meer zu bezwingen, ließen sich 350 Starter in Obergurgl- Hochgurgl nicht entgehen. Erstmals standen zwei neue Streckenangebote (10 km und Ultratrail über 66 km) zur Wahl.
  • 16.07.19 - Südtirol Ultra Skyrace

    Peter Kienzl als Südtiroler Topläufer am Start

    Peter Kienzl als Südtiroler Topläufer am Start

    Das Südtirol Ultra Skyrace 2019, das von Freitag, 26. bis Sonntag, 28. Juli ausgetragen wird, verspricht ein Extremsport-Event der Superlative zu werden. Denn so hochkarätig war der 121 Kilometer lange Extremberglauf mit 7554 Höhenmetern entlang der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen seit seinem Debüt im Jahr 2013 wohl noch nie besetzt.
  • 16.07.19 - Swissalpine Irontrail

    Prolog: Bernhard Eggenschwiler in der Favoritenrolle

    Prolog: Bernhard Eggenschwiler in der Favoritenrolle

    Mit dem Prolog über drei verschiedene Distanzen wird am kommenden Samstag (20. Juli) im Oberengadin der Swissalpine Irontrail lanciert. Im längsten Wettbewerb, einem Trailmarathon über 43,5 Kilometer, versucht Bernhard Eggenschwiler seinen Vorjahressieg zu wiederholen..
  • 14.07.19 - Special Event

    4 TRAILS: Ida-Sophie Hegemann und Matthias Baur feiern Gesamtsieg

    4 TRAILS: Ida-Sophie Hegemann und Matthias Baur feiern Gesamtsieg

    Stärker hätte das Comeback kaum ausfallen können. Vier Jahre nach der letzten Auflage im Sommer 2015 feierten die SALOMON 4 Trails eine von allen Seiten gelobte Rückkehr in die Trailrun-Szene. Und mit Matthias Baur (Salomon Running) fand der Alpen-Lauf von Seefeld nach Imst einen absolut würdigen Sieger.
  • 14.07.19 - Sky Marathon Rosengarten Schlern

    500 Trailrunner beim Skymarathon um das Rosengarten-Schlern-Massiv

    500 Trailrunner beim Skymarathon um das Rosengarten-Schlern-Massiv

    "Der Rosengarten Schlern Skymarathon wird immer klein, aber fein bleiben und wir freuen uns bereits auf die 4. Auflage am 11. Juli 2020.“
  • 14.07.19 - Großglockner Berglauf

    Der Mythos ruft, die Weltelite folgt!

    Der Mythos ruft, die Weltelite folgt!

    Abraham Filimon (ERI) und Sarah Tunstall (GBR) siegen zum 20. JubiläumZum zweiten Mal in Folge ist das Rennen am Fuße des höchsten Österreichischen Bergs ein Weltcup-Rennen.
  • 12.07.19 - Special Event

    4TRAILS/3. Etappe: Matthias Baur und Ida-Sophie Hegemann verteidigen Leader-Trikot

    4TRAILS/3. Etappe: Matthias Baur und Ida-Sophie Hegemann verteidigen Leader-Trikot

    Der erste Härtetest der SALOMON 4 TRAILS ist abgehakt. Die 3. Etappe am Freitag gab einen klaren Hinweis darauf, wer am Samstag im Imst ganz oben auf dem Treppchen stehen könnte.
  • 12.07.19 - Großglockner Berglauf

    Alle Details rund um das Jubiläumsrennen in Heiligenblut

    Alle Details rund um das Jubiläumsrennen in Heiligenblut

    Es ist angerichtet. Am 14. Juli 2019 startet die bereits 20. Ausgabe des Großglockner Berglaufs. Einen Tag zuvor stellen sich ca. 600 Radfahrer der Großglockner Bike Challenge auf der eigens dafür gesperrten Großglockner Hochalpenstraße.
  • 13.07.19 - Anton Lautner
    Maintal-Ultratrail

    Bayerische Traillauf-Meisterschaft in Veitshöchheim

    Ich halte es noch lange im Zielgelände aus und kann so noch viele Ultratrailer begrüßen und die Siegerehrungen miterleben. Gibt es was zu meckern? Mir fällt nichts sein. Außer dass auf dem Medaillenband der Ultraläufer TRIAL statt TRAIL steht. Aber irgendwie ist ein Trail auch immer ein Trial. Das passt schon.
  • 13.07.19 - Bernie Manhard
    MOUNTAINMAN Reit im Winkl

    Laufen hilft

    Jutta hat zugesagt, auch 2020 wird es drei Mountainmans geben. Ich freue mich wirklich darauf und oute mich zugleich auch als großer Fan des Konzeptes mit Trailrunnern, Hikern, großzügigen Zeitlimits und natürlich den vorzüglichen Schmankerln auf den Hütten und VPs. Schee war’s wieder. Für’s Wetter kann niemand was.
  • 06.07.19 - Anton Lautner
    Brixen Dolomiten Marathon

    „Do legst di nieder“

    Neue Marathonläufe und solche, die ein Jubiläum feiern, mag ich besonders. So wie beim diesjährigen Brixen Marathon, der nunmehr seine zehnte Auflage feiert. Besonders reizvoll dabei ist, dass ich auch bei der Premiere im Jahr 2010 dabei war. Ich kann es gar nicht glauben, dass schon so viele Jahre vergangen sind.
  • 06.07.19 - Andreas Bettingen
    Primiero Dolomiti Marathon

    Himmlisch

    Dieser Bergmarathon ist eine Wucht: Eine abwechslungsreiche Kombinationen aller möglichen Wege, perfekt für Trailanfänger, da nicht zu schwierig. Für Fortgeschrittene sind sehr schnelle Zeiten möglich. Es gibt viele Verpflegungspunkte und beste Streckenabsicherung und -markierung. Das Ganze in einer wunderbar gepflegten Umgebung im Trentino.
  • 06.07.19 - Klaus Sobirey
    Gletscher Trailrun

    Himalaya-Trekking im Ötztal

    Wow – ich bin ebenso geplättet wie einfach nur im siebten Himmel. 10:50 Stunden habe ich gebraucht für den längsten Marathon meines Lebens. Aber diese Zeit war eben gefüllt mit einmaligen Erlebnissen und Emotionen.
  • 06.07.19 - Frank Albrecht
    Traunsee Bergmarathon

    Steiler geht nicht

    Steil sind Berge nun mal. Ist ja auch richtig so. Aber dieser hier, der Traunstein, der ist es besonders: Imposant, allein stehend, senkrechte Wände und zwei Gipfel. Was ich bereits von der Autobahn aus erspäht hab, noch 30 km entfernt, ist vielversprechend bis bedenklich. Aber die Realitäten übertreffen jede Phantasie …
  • 06.07.19 - Birgit Fender
    Gornergrat Zermatt-Marathon

    In letzter Minute

    Beim Gornergrat Zermatt Marathon muss man mindestens einmal gewesen sein. Aber Vorsicht: Diese Strecke sollte man nicht unterschätzen. Die ersten 21 Kilometer laden zum flotten Laufen eine, was sich auf den folgenden Anstiegen bitter rächen kann. Insgesamt ist der Untergrund auf der Marathonstrecke wenig schwierig, wobei ich auch bei trockenem Wetter wenigstens zu leichten Trailschuhen raten würde.
  • 30.06.19 - Anton Lautner
    RennsteigQuerung (Höllwand-Marathon)

    Der Hölle entkommen

    Der Hölle entkommen
  • 29.06.19 - Mario Bartkowski
    Montafon Arlberg Marathon

    Sommer in den Bergen

    Die letzten 1000 Meter! Na gut, geben wir doch noch mal ein wenig mehr Gas, so kurz vorm Zieleinlauf. Bergab und taleinwärts laufe ich der rauschenden Litz entlang, überquere den Gebirgsbach über eine breite Holzbrücke und laufe dann wenig später durch den Torbogen im Zielbereich. Ein nasses Montafon-Handtuch wird mir in die Hand gedrückt und eine hübsche Medaille umgehängt.
  • 22.06.19 - Bernie Manhard
    MOUNTAINMAN Großarl

    Spezialität(en) im Tal der Almen

    Spezialität(en) im Tal der Almen
 

Immer auf dem Laufenden. Mit unserem Newsletter informieren wir Dich über interessante Neuigkeiten zum Thema Trailrunning.

Zur Anmeldung einfach nur Mailadresse eintragen.

» Kostenlos anmelden
  • Equipment

    Osprey feiert 25 Jahre Rucksack-Design für Frauen

    Innovation in Bezug auf Tragekomfort und Funktionalität kann nicht mit einer Einheitsgröße für alle erreicht werden. Aus diesem Grund erweitert Osprey seit 25 Jahren ständig sein Angebot an für Frauen designten Rucksäcken
  • Training

    Trainieren im Winter - 6 Tipps für den Outdoor-Sport

    Läuferinnen und Läufer müssen im Winter nicht auf ihr Training in der Natur verzichten. Die Bewegung im Freien bringt auch in der kalten Jahreszeit zahlreiche positive Effekte mit sich. Allerdings stellt der Winter besondere Anforderungen u.a. an die Trainings-Vorbereitung, das Outfit sowie an das Immunsystem.
  • Equipment

    Handy beim Laufen - ja oder nein?

    Läufer sind sich ja in vielen Aspekten, die ihr Hobby betreffen, einig - es ist gesund, macht Spaß und in gewisser Weise auch etwas süchtig. Doch kommt die Frage auf, ob man beim Laufen das Handy dabei haben sollte, ist von dieser Einigkeit plötzlich nichts mehr zu spüren!
  • Equipment

    Gel-Kayano 25 – Ein legendärer Laufschuh feiert Jubiläum

    Am 1. Juni 2018 bringt ASICS die 25. Auflage seines renommierten Laufschuhklassikers GEL-KAYANO™ auf den Markt. Seit 1993 gilt der GEL-KAYANO™ als Benchmark für Performance-Runningschuhe und ist seit mehr als zwei Jahrzehnten einer der beliebtesten Laufschuhe weltweit.
  • Gesundheit

    Passt auf euch auf

    Das Herz ist unser Motor und hat überaus erstaunliche Leistungen. Es beginnt in der 4. Lebenswoche zu arbeiten und schafft etwa 2,5 Milliarden Schläge bei einer durchschnittlichen Lebenserwartung. Einfach enorm.
 
 
  • 14.07.19 - Ermstal-Marathon

    Marathon mit ''Hubbele''

    Wir queren unter polizeilicher Hilfe eine größere Verbindungsstraße und sind kurz darauf wieder in der Natur mit Obstbäumen auf beiden Seiten. Es ist wunderschön, aber man spürt nun die „Hubbele“. Die schnellen Halbmarathonis kommen uns entgegen. Vor uns der Blick auf die Burgruine Hohenurach, 250 Meter oberhalb der Erms gelegen.
  • 06.07.19 - Brixen Dolomiten Marathon

    „Do legst di nieder“

    Neue Marathonläufe und solche, die ein Jubiläum feiern, mag ich besonders. So wie beim diesjährigen Brixen Marathon, der nunmehr seine zehnte Auflage feiert. Besonders reizvoll dabei ist, dass ich auch bei der Premiere im Jahr 2010 dabei war. Ich kann es gar nicht glauben, dass schon so viele Jahre vergangen sind.
  • 06.07.19 - Primiero Dolomiti Marathon

    Himmlisch

    Dieser Bergmarathon ist eine Wucht: Eine abwechslungsreiche Kombinationen aller möglichen Wege, perfekt für Trailanfänger, da nicht zu schwierig. Für Fortgeschrittene sind sehr schnelle Zeiten möglich. Es gibt viele Verpflegungspunkte und beste Streckenabsicherung und -markierung. Das Ganze in einer wunderbar gepflegten Umgebung im Trentino.
  • 06.07.19 - Gletscher Trailrun

    Himalaya-Trekking im Ötztal

    Wow – ich bin ebenso geplättet wie einfach nur im siebten Himmel. 10:50 Stunden habe ich gebraucht für den längsten Marathon meines Lebens. Aber diese Zeit war eben gefüllt mit einmaligen Erlebnissen und Emotionen.
  • 06.07.19 - Gornergrat Zermatt-Marathon

    In letzter Minute

    Beim Gornergrat Zermatt Marathon muss man mindestens einmal gewesen sein. Aber Vorsicht: Diese Strecke sollte man nicht unterschätzen. Die ersten 21 Kilometer laden zum flotten Laufen eine, was sich auf den folgenden Anstiegen bitter rächen kann. Insgesamt ist der Untergrund auf der Marathonstrecke wenig schwierig, wobei ich auch bei trockenem Wetter wenigstens zu leichten Trailschuhen raten würde.
  • 05.07.19 - Nachtmarathon Marburg

    Gründe zum Feiern

    Es geht Richtung Ziel, die Vorfreude steigt. Und dann ist es endlich soweit, das Stadion kommt in Sicht, ein durch Flutlicht erhellter Platz, ich bekomme Gänsehaut. Das nächste Finish für mich, aber die Nummer 100 für Verena und das erste für Sina! Die letzten Meter auf der Stadionrunde und dann ist es geschafft. Glückwunsch an beide
  • 30.06.19 - RennsteigQuerung (Höllwand-Marathon)

    Der Hölle entkommen

    Der Hölle entkommen
  • 29.06.19 - Montafon Arlberg Marathon

    Sommer in den Bergen

    Die letzten 1000 Meter! Na gut, geben wir doch noch mal ein wenig mehr Gas, so kurz vorm Zieleinlauf. Bergab und taleinwärts laufe ich der rauschenden Litz entlang, überquere den Gebirgsbach über eine breite Holzbrücke und laufe dann wenig später durch den Torbogen im Zielbereich. Ein nasses Montafon-Handtuch wird mir in die Hand gedrückt und eine hübsche Medaille umgehängt.
  • 22.06.19 - Biggesee Marathon

    Der Abschied vom Biggesee…

    … steht nach einem schönen Sommertag-Waldmarathon an. Nicht, dass es den Biggesee künftig nicht mehr gäbe. Nein, leider ist Abschied zu nehmen von einem schönen Marathon im Sauerland, liebevoll organisiert vom TV Attendorn um den ersten Vorsitzenden Andreas Ufer.
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de