trailrunning.de

 
 
 
  • 14.09.19 - Südtirol Drei Zinnen Alpine Run

    Mamu und Tunstall knacken bei der Weltcup-Premiere beide Streckenrekorde

    Mamu und Tunstall knacken bei der Weltcup-Premiere beide Streckenrekorde

    Mit einem sportlichen Paukenschlag ist am Samstag die 22. Ausgabe des Südtirol Drei Zinnen Alpine Run über die Bühne gegangen, der heuer erstmals als Etappe des WMRA-Circuits zählte. Sieger Petro Mamu (Eritrea/1:22.37) und Siegerin Sarah Tunstall (Großbritannien/1:41.45) stellten auf der 17 Kilometer langen Strecke mit 1333 Höhenmetern von Sexten hinauf zur Dreizinnenhütte eine neue Rekordzeit auf.
  • 13.09.19 - Südtirol Drei Zinnen Alpine Run

    In Sexten ist alles angerichtet für die Weltcup-Premiere

    In Sexten ist alles angerichtet für die Weltcup-Premiere

    Die 22. Ausgabe des Südtirol Drei Zinnen Alpine Run steht unmittelbar bevor. Am Samstag, 14. September werden Hunderte Athletinnen und Athleten die 17 Kilometer lange Strecke mit 1333 Höhenmetern von Sexten hinauf zur Dreizinnenhütte in Angriff nehmen.
  • 10.09.19 - Südtirol Drei Zinnen Alpine Run

    Der Südtirol Drei Zinnen Alpine Run ist so stark besetzt wie noch nie

    Der Südtirol Drei Zinnen Alpine Run ist so stark besetzt wie noch nie

    Die Teilnehmerliste des 22. Südtirol Drei Zinnen Alpine Run am Samstag, 14. September in Sexten liest sich wie das Who’s who der internationalen Berglaufszene.
  • 08.09.19 - Achenseelauf

    Über 1.700 Teilnehmer trotzten herbstlichem Wetter

    Über 1.700 Teilnehmer trotzten herbstlichem Wetter

    Herbststimmung, sportliche Top-Leistungen und strahlende Finisher – der Achenseelauf lockte zum 20. Jubiläum über 1.700 Teilnehmer an den Start. Manuel Innerhofer aus Österreich konnte sich wie bereits im Vorjahr den Sieg bei den Herren sichern und Jana Wanja Ngana aus Kenia war in der Kategorie der Damen siegreich.
  • 07.09.19 - Transalpine Run

    15. Transalpine Run: Emotionales Finale in Sulden am Ortler

    15. Transalpine Run: Emotionales Finale in Sulden am Ortler

    Nach 266 Kilometern und 15.565 Höhenmetern endete die Jubiläumsausgabe der legendären Alpenüberquerung für Zweier-Teams am Samstag mit dem verdienten Erfolg der beiden Schweizer Martin und Stefan Lustenberger, die damit die Nachfolge der Vorjahressieger Markus Mingo und Hannes Namberger antraten.
  • 07.09.19 - Jungfrau-Marathon

    Robbie Simpson gewinnt erneut den Jungfrau-Marathon

    Robbie Simpson gewinnt erneut den Jungfrau-Marathon

    Robbie Simpson sicherte sich beim traditionsreichen Jungfrau-Marathon erneut den Sieg. Der Schotte blieb mit 2:59:29 Stunden unter der Drei-Stunden-Marke und distanzierte den Marokkaner Abdelhadi El Mouaziz um 2:35 Minuten und den Kolumbianer William Rodriguez Herrera um 2:47 Minuten. Bei den Frauen siegte Simone Troxler (Chardonne) vor Theres Leboeuf (Aigle) und Sara Willhoit (GBR).
  • 06.09.19 - Transalpine Run

    Winterliche Bedingungen auf der vorletzten Etappe des 15. Transalpine Run

    Winterliche Bedingungen auf der vorletzten Etappe des 15. Transalpine Run

    Schnee im Gebirge, Dauerregen im Ziel, tiefe, matschige Trails und empfindlich kühle Temperaturen. Am Freitag zeigte der 15. Transalpine Run auf der 7. Etappe von Scuol in der Schweiz nach Prad am Stilfserjoch in Italien sein anderes Gesicht.
  • 06.09.19 - Südtirol Drei Zinnen Alpine Run

    Sexten punktet mit einem bunten Berglauf-Fest

    Sexten punktet mit einem bunten Berglauf-Fest

    In einer Woche misst sich die internationale Berglauf-Elite in Sexten. Am Samstag, 14. September findet in der bekannten Südtiroler Bergsteiger-Ortschaft der Drei Zinnen Alpine Run statt. Das Wettrennen hinauf zur Dreizinnenhütte, das heuer erstmals als Etappe des WMRA Berglauf-Weltcups zählt, ist der Höhepunkt der international ausgerichteten Veranstaltung.
  • 07.09.19 - Anton Lautner
    Südthüringentrail

    Der haut dich um

    Hier bist du gut aufgehoben, auch wenn du auf den Strecken kämpfen musst. Darum Vorsicht, die Strecke ist hammerhart und braucht sich diesbezüglich vor manchem Alpentrail nicht verstecken. Ich empfehle Stöcke mitzunehmen, sie haben mir auf den schwersten unebenen Strecken wertvolle Dienste geleistet. Ein wenig Verpflegung sollte man im Laufrucksack einpacken, wichtig sind jedoch die Getränke.
  • 31.08.19 - Klaus Klein
    Karwendelmarsch

    Lauf- und Trailgenuss im Karwendel

    Mich fasziniert besonders der Blick von der Ladizalm zu den Wänden des Karwendelgebirges. Besonders die 900 m hohen, senkrechten Lalidererwände haben es mir angetan. Durch die Nordwände führen einige sehr schwierige Kletterrouten. Ist mir zu schwierig und ich bleibe beim Laufen. Der Aufstieg zur Falkenhütte ist schon schwierig genug. Und dazu brennt mittlerweile die Sonne richtig von oben und heizt uns ein.
  • 31.08.19 - Frank Albrecht
    Panoramalauf rund um die Burg Are

    Viel Licht, wenig Schatten

    Das Ahrtal, 31.8.2019. Genau heute bricht die (hoffentlich!) letzte Hitzewelle des Jahres über uns herein. Alle Wetterberichte versprechen Temperaturen jenseits von 30°. Aber wir wollen Eule Frings nicht enttäuschen, der zum 9. Mal den Panoramalauf um die Burg Are penibel vorbereitet hat. Also hin, vielleicht täuscht sich ja die Vorhersage…
  • 25.08.19 - Wolfgang Bernath
    RAG Hartfüßler Trail

    Hauptsach gudd gess!

    Auf Bergmannspfaden und vorbei an verfallenen Bunkern erreichen wir dann Fischbach. Mittlerweile habe ich die Marathonmarke überschritten und fünfdreiviertel Stunden benötigt, also ordentlich abgebaut. Es verbleiben 17 km, die sollten doch in drei Stunden machbar sein!
  • 17.08.19 - Frank Albrecht
    Special Event

    Die Zugspitze mit Anlauf

    Was macht ein Läufer, wenn er in München steht und in der Ferne die Berge leuchten? Klar, nachdenken, wie man dahin kommt. Hat man die Laufschuhe bereits an, kann man auch gleich lostraben. Am besten bis ganz obenhin, auf die Zugspitze. Wenn schon, dann gleich richtig.
  • 17.08.19 - Thomas Enck
    100 Meilen Berlin

    Eine persönliche Mauergeschichte

    Wer sich mit der Geschichte der deutschen Teilung beschäftigt, wird nicht nur der zahlreichen Opfer an Mauer und innerdeutschen Grenze gedenken. Auch die Lebensumstände der DDR-Bevölkerung, die eingeschränkte Bewegungsmöglichkeit der Westberliner und die vielen zwischen Ost und West zerrissenen Familien machen uns bewusst, welches Privileg wir genießen, in einem freiheitlichen Land zu leben
  • 11.08.19 - Birgit Fender
    Gondo Marathon

    Wie kann das sein?

    Der Gondo Marathon ist meiner Meinung nach ein Muss für jeden bergtüchtigen Marathoni und Trialläufer. Aber Vorsicht: Wer einmal da war, kommt wieder. Wenn nicht wegen der zwei herrlichen, perfekt organisierten Bergmarathons in genialer Landschaft, dann wegen dem Simplon-Käse, den jeder Finisher überreicht bekommt.
  • 11.08.19 - Andreas Bettingen
    Allgäu Panorama Marathon

    Schnell wie nie

    Ein Klassiker steht auf unserem Programm: Der Allgäu Panorama Ultra Trail mit Start und Ziel in Sonthofen findet dieses Jahr zum 13. Mal statt und zieht viele Läufer an, darunter etliche „Wiederholungstäter“, die ab zehn Teilnahmen in den „Allgäu Legends Club“ aufgenommen werden. Zusätzlich angeboten werden die Marathondistanz, der 2018 eingeführte „Hörnerlauf“ über eine 18 km lange Strecke sowie ein eher flacher Halbmarathon.
  • 10.08.19 - Bernie Manhard
    KAT 100 (Kitz Alps Trail)

    Challenge in pink

    Organisation, Location und Strecken sind kaum mehr zu verbessern, auch die Veranstalter sind sehr zufrieden, somit steht einer Neuauflage nichts mehr im Wege. Der Termin für den KAT100 im nächsten Jahr steht auch schon fest. Von 6. – 8. August 2020 wird die Challenge in pink wieder hier steigen. Da hätte ich dann was gut zu machen.
  • 10.08.19 - Ralf Birchmeier
    Glacier 3000 Run

    Aufs Podest gelaufen

    Aufs Podest gelaufen
 

Immer auf dem Laufenden. Mit unserem Newsletter informieren wir Dich über interessante Neuigkeiten zum Thema Trailrunning.

Zur Anmeldung einfach nur Mailadresse eintragen.

» Kostenlos anmelden
  • Equipment

    Osprey feiert 25 Jahre Rucksack-Design für Frauen

    Innovation in Bezug auf Tragekomfort und Funktionalität kann nicht mit einer Einheitsgröße für alle erreicht werden. Aus diesem Grund erweitert Osprey seit 25 Jahren ständig sein Angebot an für Frauen designten Rucksäcken
  • Training

    Trainieren im Winter - 6 Tipps für den Outdoor-Sport

    Läuferinnen und Läufer müssen im Winter nicht auf ihr Training in der Natur verzichten. Die Bewegung im Freien bringt auch in der kalten Jahreszeit zahlreiche positive Effekte mit sich. Allerdings stellt der Winter besondere Anforderungen u.a. an die Trainings-Vorbereitung, das Outfit sowie an das Immunsystem.
  • Equipment

    Handy beim Laufen - ja oder nein?

    Läufer sind sich ja in vielen Aspekten, die ihr Hobby betreffen, einig - es ist gesund, macht Spaß und in gewisser Weise auch etwas süchtig. Doch kommt die Frage auf, ob man beim Laufen das Handy dabei haben sollte, ist von dieser Einigkeit plötzlich nichts mehr zu spüren!
  • Equipment

    Gel-Kayano 25 – Ein legendärer Laufschuh feiert Jubiläum

    Am 1. Juni 2018 bringt ASICS die 25. Auflage seines renommierten Laufschuhklassikers GEL-KAYANO™ auf den Markt. Seit 1993 gilt der GEL-KAYANO™ als Benchmark für Performance-Runningschuhe und ist seit mehr als zwei Jahrzehnten einer der beliebtesten Laufschuhe weltweit.
  • Gesundheit

    Passt auf euch auf

    Das Herz ist unser Motor und hat überaus erstaunliche Leistungen. Es beginnt in der 4. Lebenswoche zu arbeiten und schafft etwa 2,5 Milliarden Schläge bei einer durchschnittlichen Lebenserwartung. Einfach enorm.
 
 
  • 08.09.19 - ebm-papst Marathon

    Anspruchsvoll, aber kurzweilig

    Die Aussichten über das Kochertal sind herrlich und auch dazwischen gibt es viel Natur. Abwechslung bringen kleine Orte, wo es einiges zu sehen gibt. Kurzum: Aus einer schnellen, aber eher langweiligen Strecke wurde ein anspruchsvoller Landschaftslauf.
  • 08.09.19 - Wolfsburg Marathon

    Laufen in der Autostadt

    Die Versorgung auf der schönen Strecke mit viel Grün und wenig Höhenmetern ist hervorragend. Das Preis-/Leistungsverhältnis bei einem Startgeld gestaffelt von 37 bis 55 Euro inkl. hochwertigem Finishershirt ist so niedrig wie vor einem Jahrzehnt bei ähnlichen Marathonlaufbewerben. Das Gesamtpaket sollte eigentlich mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer ansprechen. Ich persönlich kann den Marathon empfehlen. Mir hat der Lauf in der Autostadt sehr gut gefallen.
  • 08.09.19 - Volksbank Münster-Marathon

    Zum Feiern und Laufen nach Münster

    Ich freue mich sehr, vom den 18. Münster Marathon berichten zu dürfen, der Jahr für Jahr beweist, zurecht zu den beliebtesten Marathons in Deutschland zu zählen.Die hervorragenden Platzierungen bei der Wahl zum "Marathon des Jahres" belegen dies.
  • 08.09.19 - Special Event

    Vilnius Marathon: Jede Menge Sportkameraden

    Der Vilnius Marathon ist ein idealer Anlass für eine Städtereise an einem verlängerten Wochenende. Die ganze Stadt ist im Lauffieber. Das Rahmenprogramm ist perfekt: Eine fast komplett erhaltene Altstadt, unzählige Kirchen und der Kontrast von modernster Architektur und Stadtvierteln, die noch ein sozialistisches Flair ausstrahlen. Das ganze garniert mit freundlichen Menschen, die alle sehr gut Englisch sprechen
  • 07.09.19 - Südthüringentrail

    Der haut dich um

    Hier bist du gut aufgehoben, auch wenn du auf den Strecken kämpfen musst. Darum Vorsicht, die Strecke ist hammerhart und braucht sich diesbezüglich vor manchem Alpentrail nicht verstecken. Ich empfehle Stöcke mitzunehmen, sie haben mir auf den schwersten unebenen Strecken wertvolle Dienste geleistet. Ein wenig Verpflegung sollte man im Laufrucksack einpacken, wichtig sind jedoch die Getränke.
  • 01.09.19 - Fränkische Schweiz Marathon

    Das 20jährige

    Für das Jubiläum haben sich die Oberfranken einiges einfallen lassen. Auch die Marathonstrecke wurde ein wenig modifiziert. Vom Walberla zur Neideck, so ist der neue Kurs ganz einfach beschrieben. Es geht nicht mehr so weit in das Mittelgebirge hinein. Die fehlenden Kilometer werden auf der zweimal zu belaufenden Etappe von Ebermannstadt nach Weilersbach gelaufen.
  • 31.08.19 - Karwendelmarsch

    Lauf- und Trailgenuss im Karwendel

    Mich fasziniert besonders der Blick von der Ladizalm zu den Wänden des Karwendelgebirges. Besonders die 900 m hohen, senkrechten Lalidererwände haben es mir angetan. Durch die Nordwände führen einige sehr schwierige Kletterrouten. Ist mir zu schwierig und ich bleibe beim Laufen. Der Aufstieg zur Falkenhütte ist schon schwierig genug. Und dazu brennt mittlerweile die Sonne richtig von oben und heizt uns ein.
  • 31.08.19 - Panoramalauf rund um die Burg Are

    Viel Licht, wenig Schatten

    Das Ahrtal, 31.8.2019. Genau heute bricht die (hoffentlich!) letzte Hitzewelle des Jahres über uns herein. Alle Wetterberichte versprechen Temperaturen jenseits von 30°. Aber wir wollen Eule Frings nicht enttäuschen, der zum 9. Mal den Panoramalauf um die Burg Are penibel vorbereitet hat. Also hin, vielleicht täuscht sich ja die Vorhersage…
  • 25.08.19 - RAG Hartfüßler Trail

    Hauptsach gudd gess!

    Auf Bergmannspfaden und vorbei an verfallenen Bunkern erreichen wir dann Fischbach. Mittlerweile habe ich die Marathonmarke überschritten und fünfdreiviertel Stunden benötigt, also ordentlich abgebaut. Es verbleiben 17 km, die sollten doch in drei Stunden machbar sein!
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de