trailrunning.de

 
 
 

Matterhorn Ultraks

Matterhorn Ultraks wird ''EXTREME''

17.08.19
Quelle: Pressemitteilung

Die Skyrunning Saison ist in vollem Gange, und zahlreiche Topathleten sind auf dem Weg nach Zermatt und dem Matterhorn. Unter den 65 Läufer der Elite Kategorie sind viele Champions, die versuchen werden, auf dem Podest des neuen «EXTREME» Rennens zu stehen: 25 km und 2’876 m Höhenunterschied auf technisch äusserst anspruchsvollem Terrain – nur für Sportler, die an hohe Trails gewohnt sind. Im Übrigen wurde das Rennen als eines der vier SuperSky der Migu Skyrunner® World Series festgehalten.

Drei Läuferinen werden um den Sieg bei den Damen kämpfen: Johanna Åström aus Schweden (Team Dynafit), Holly Page aus dem Vereinigten Königreich (Team Adidas Terrex) und die US-amerikanische Läuferin Hillary Gerardi (team Black Diamond). Alle drei sind beim Tromsø Skyrace auf den Podest geklettert. Diese Wertung könnte sich wiederholen; aber in welcher Reihenfolge?

Bei den Männern wird der Japaner Ruy Ueda (Team Motrail) die Hauptrolle bekommen. Nach seinen Titelgewinnen beim Mount Awa Skyrace und dem Livigno Skymarathon, ist er bereit sich auf der Strecke des «EXTREME» Rennens auszuzeichnen. Der Spanier Zaid Ait Malek (Team Jimbee), einer Uedas größten Rivalen, hat das Olympus Marathon gewonnen. Auch der junge Slowene Rok Bratina (Team Scott) kann, nach seinem Podium beim Matheysins Skyrace, in den Kampf um die Podestplätze eingreifen.

 

 
 
© trailrunning.de


 

EIN NEUER PARTNER FÜR DEN MATTERHORN ULTRAKS


Der Matterhorn Ultraks, der mit der Unterstützung von Scott und Compressport organisiert wird, ist stolz seine neue Kooperation mit der Uhrenmarke Norgain anzukündigen. Das Schweizer Familienunternehmen, dessen Uhrenmodelle ausschließlich Automatikwerke benutzen, teilt die sportliche und authentische Werte des Matterhorn Ultraks.
 
ANMELDUNG

Die Matterhorn Ultraks Rennen verzeichnen einen zunehmenden Erfolg und sind bereits ausgebucht. Aber ein paar Startnummern sind für das «VERTICAL» noch vorhanden. Sie sind auch die letzte Möglichkeit, um am großen Fest des Matterhorn Ultraks teilzunehmen.

Anmeldung

 

MATTERHORN ULTRAKS

Im Jahr 2013 ins Leben gerufen, begeistert der Matterhorn UItraks jeden Sommer das ganze Mattertal und belohnt seine Teilnehmer mit atemberaubender Berglandschaft am Fuss des Matterhorns, dem meist fotografierten Berg der Welt.

Von Anfang an Mitglied der Migu Run Skyrunner®.World Series, hat sich der Matterhorn Ultraks zu einem der wichtigsten Skyrunning Rennen für Top-Athleten entwickelt - nun mit einer neuen Strecke: die «EXTREME» Race. Die Einstufung als SuperSky Race 2019 ermöglicht seinen Teilnehmern die Verdoppelung ihrer Punkte.

Der Matterhorn Ultraks hat sich zu einem Klassiker entwickelt, der von Top-Athleten wie Hobbyläufern gleichermassen geschätzt wird. Die Vielfalt der Strecken und die erstklassige Organisation werden besonders gelobt. Jedes Jahr nehmen über 2'000 Läufer an einem der Matterhorn Ultraks Rennen teil. Die Veranstaltung wird gesponsert von Scott, Compressport und Norqain.

 

Informationen: Matterhorn Ultraks
Veranstalter-WebsiteErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
 
 
 
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de