trailrunning.de

 
 
 

Stelvio Marathon

Exklusive Medaillen für alle Magic-Pass-Bezwinger

09.04.19
Quelle: Pressemitteilung

Stilfserjoch Stelvio Marathon am 15. Juni in Prad am Stilfserjoch im Vinschgau in Südtirol -Finisher dürfen sich auf eine exclusive Medaille als ganz besonderes Geschenk freuen - Mit Uhrig, Hoffmann und Schindler dominiert bis dato die deutsche Laufprominenz die Startliste -  Facchini wartet auf italienische Verstärkung - Einschreibquote bei 90 Euro für 42 und 26K sowie bei 40 Euro für die „Short Distance“

Die Medaillen sind fertig und bald schon auf dem Weg in das Zielgelände des Stilfserjoch Stelvio Marathon auf 2.757 m. Bleibt nur noch abzuwarten wer sich alles dieses ganz besondere Geschenk der Veranstalter abholen wird. Knapp 400 Athleten haben sich schon bereit erklärt die Herausforderung anzunehmen.

In silbriges Metall graviert und nur für jene gedacht, die den „MAGIC PASS“ bezwingen, wird der Schriftzug FINISHER dem Läufer ein ganz besonderes Andenken an die Veranstaltung inmitten des Nationalpark Stilfserjoch bieten.

 

 
 
Finisher-Medaille 2019
© Veranstalter

 

Gut 60 Tage vor dem Start der dritten Ausgabe des internationalen Berglaufevents stehen Teilnehmer aus 12 Nationen in den Startlisten. Prominenteste Nation zurzeit ist Deutschland, sei es aufgrund der Teilnehmeranzahl als auch aufgrund der eingeschriebenen Top-Athleten. Premierensieger Marathon Jochen Uhrig, Premierensieger 26K Andreas Schindler und Ultra-Läufer Benedikt Hoffmann warten noch auf starke Konkurrenz aus dem In- und Ausland. Stefano Facchini, Sieger der 26K 2018 wünscht sich vor allem noch Unterstützung aus den italienischen Reihen.

Der vergünstigte Anmeldetarif von 90 Euro für die 42 und 26K sowie 40 Euro für die „Short Distance“ steht den Interessierten noch bis am 30. April offen. Es scheint der Monat April also ein Guter zu sein, um sich für eine Teilnahme am exklusiven Lauferlebnis zu entscheiden. Jene, die dennoch unentschlossen sind, dürfte ein Blick auf die Landkarte jeden Zweifel nehmen. Eine der schönsten Ecken im Alpenraum erwartet die Läufer bei ihrer Teilnahme am Stilfserjoch Stelvio Marathon.

 

 
 
© trailrunning.de

 

Gebettet in den Nationalpark Stilfserjoch, führt die Laufstrecke im Angesicht von König Ortler vorbei an atemberaubenden Natur- und Kulturlandschaften. Eine unvergleichliche Flora und Fauna begrüßt die Athleten aus aller Welt. Wie 2018 auch wird sich die alpine Tierwelt in das Geschehen mischen. Rehe, Gämsen bis hin zum Bartgeier, der im letzten Jahr ganztägig oberhalb des Zieles kreiste, kann man sehen. Nicht zu vergessen sind die kulinarischen Highlights aus den landwirtschaftlichen Betrieben im Nationalparkgebiet, die heuer erstmal auf die Athleten warten.

Wer also sportliche Herausforderung mit landschaftlich, kulturellen und kulinarisch einmaligen Erlebnissen kombinieren will, für den gibt es nur eine Option: Am 15 Juni dabei sein wenn es wieder heißt „RUN TO THE MAGIC PASS

 

Informationen: Stelvio Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
 
 
 
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de