trailrunning.de

 
 
 

Montafon Arlberg Marathon

Einzigartiges Berglauf-Erlebnis

17.06.22
Quelle: Pressemitteilung Montafon Tourismus

Der Montafon Arlberg Marathon, am 25. Juni 2022, verspricht sportliche Höchstleistungen samt atemberaubender Bergkulisse

42.195 Meter, 1.250 Höhenmeter und zwei Bundesländer gilt es am 25. Juni 2022 wieder für die rund 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Montafon Arlberg Marathons zu bezwingen. Auf idyllischen Forst- und Alpwegen, fernab von jeglichem Straßenverkehr, führt der Bergmarathon zum zweiten Mal in seiner 20-jährigen Geschichte von St. Anton am Arlberg durch das Europaschutzgebiet Verwall in die Montafoner Gemeinde Silbertal.

Nach dem Start in St. Anton am Arlberg führt die Marathonstrecke durch das Verwalltal in Richtung Silbertaler Winterjöchle. Beim Langsee überqueren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die landschaftlich schönste Grenze zwischen Tirol und Vorarlberg. Vorbei an der Alpe Fresch und der Alpe Gafluna geht es weiter talauswärts, vorbei an der Almhütte Fellimännle in Richtung Wasserstubenalpe und Wildried. Begleitet von einem einzigartigen Bergpanorama fordert der Abstieg nach Silbertal nochmals höchste Konzentration.

 

 
 
© trailrunning.de

 

Unterschiedliche Distanzen

 

Der Montafon Arlberg Marathon bietet nicht nur für Marathonläuferinnen und Marathonläufer ein Erlebnis: Von Einsteigern bis hin zu Wanderern ist für jeden die passende Strecke dabei! Die drei verschiedenen Distanzen beim Montafon Arlberg Marathon sorgen für ein außergewöhnliches Laufvergnügen im Europaschutzgebiet Verwall. Die einzigartige Streckenführung durch die Grenzregion zwischen Tirol und Vorarlberg lässt Sportlerherzen höherschlagen!

Beim Montafon Arlberg Trail, kurz T33, absolvieren die Läuferinnen und Läufer 33,5 Kilometer und 750 Höhenmeter – diese Strecke ist auch für einen geplanten Wandertag sehr beliebt. Die Atmosphäre mit dem gemeinsamen Start in St. Anton am Arlberg, den zehn Verpflegungsstationen und dem Zieleinlauf in Silbertal ist ein ganz besonderes Erlebnis. Hobby- und Freizeitläuferinnen sowie -läufer haben beim Panoramatrail – bereits zum zweiten Mal im Silbertal – die Möglichkeit, auf der 17 Kilometer langen Strecke mit 650 Höhenmetern, erste Erfahrungen im Berglauf zu sammeln.

Auch der Kindertrail, für die jüngsten Läuferinnen und Läufer, steht dem Montafon Arlberg Marathon um nichts nach. Hier wird mit professioneller Zeitmessung gearbeitet, um für pure Spannung zu sorgen. Und natürlich wartet für die Nachwuchsportlerinnen und Nachwuchssportler ein buntes Rahmenprogramm.

 

Informationen: Montafon Arlberg Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst Alpha FotoHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
 
 
 
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de