trailrunning.de

 
 
 

Aktuelles

Datum
Titel
Veranstaltung
 

Das Rennen ist gelaufen

Der Spanier Miguel Ortega Caballero berragt auch auf der finalen vierten Etappe der 4 TRAILS 2015 und entthront Titelverteidiger Dimitris Theodorakakos
 
 

Caballero nicht zu stoppen, Fischl bricht ein

Auf der dritten Etappe der 4 TRAILS baut der Spanier Miguel Ortega Caballero seine Fhrung souvern aus, spricht aber vom hrtesten Tag bislang.
 
 

Caballero und Fischl siegen zum Auftakt

Starke Regenflle, eine Rutsch-Partie beim letzten Downhill und Favoriten-Siege - das waren die Zutaten des ersten Tages der 4 TRAILS 2015
 
 

Caballero stark, Theodorakakos greift an

Nach einer vllig verregneten ersten Etappe nutzt vor allem der Spanier Miguel Caballero die perfekten Bedingungen an Tag zwei, um seinen Vorsprung in der Gesamtwertung auf das italienisch-griechische Verfolgerduo auszubauen.
 
 

Top-Athleten am Start der 4 TRAILS

In einer Woche fllt der Startschuss fr die 4 TRAILS und passend zum Jubilum gehen auch einige Top-Lufer auf die vier Etappen rund um den Berchtesgadener Nationalpark.
 
 

Mehr Highlights, weniger Kilometer

Nach langer Vorbereitungszeit und einigen kurzfristigen nderungen steht nun die endgltige Strecke der 4 TRAILS 2015 fest.
 
 

2 Lnder 4 Etappen 5 Orte: Anmeldestart zu den 4TRAILS 2...

Die SALOMON 4 TRAILS sind zurck und lassen auch bei ihrer fnften Auflage Lufer-Herzen aus aller Welt hher schlagen. Vom 8. bis 11. Juli 2015 werden ambitionierte Trailrunner und echte Profis auf der neuen Route von Berchtesgaden nach Maria Alm in vier Tagen rund 156 Kilometer und 10.350 Hhenmeter zurcklegen.
 
 

Gripmaster und Zauberlehrling zeigen ihre Trail-Heimat

Zum fnfjhrigen Jubilum der SALOMON 4 TRAILS haben sich die Organisatoren und zwei der wohl bekanntesten Gesichter der Trailrunning-Szene gemeinsam etwas Besonderes ausgedacht
 
 

Am Zeitlimit

Die 4. SALOMON 4 TRAILS werden bei allen Beteiligten noch lange in eindrucksvoller Erinnerung bleiben.
 
 

Favorit Theodorakakos zeigte auch beim groen Finale keinerl...

Auf der Knigsetappe der SALOMON 4 TRAILS ber 45,4 km und 2844 Hhenmeter unterstrich der Grieche Dimitris Theodorakakos seine Ausnahmestellung
 
 

Groer Tag fr Mirco Berner

berraschungserfolg durch den jungen Allguer Mirco Berner auf der 3. Etappe der SALOMON 4 TRAILS ber 31,1 km von Imst nach Landeck. Bei extrem schwierigen Witterungsbedingungen mit Dauerregen und empfindlich niedrigen Temperaturen lief der 20-Jhrige ein groartiges Finish.
 
 

Anspruchsvolle Downhills und spannende Zweikmpfe

Das zweite Teilstck der 4. SALOMON 4 TRAILS hatte es in sich. Auf den 38 km und 2.225 HM von Ehrwald am Fue der Zugspitze nach Imst im Gurgltal sorgten besonders die Downhills fr eine echte Selektion im Feld.
 
 

Schnelle Zeiten zum Auftakt

Mit einem neuen Streckenrekord triumphierte der Grieche Dimitris Theodorakakos auf dem ersten Teilstck ber 36,3 km und 2410 HM von Garmisch-Partenkirchen nach Ehrwald in sterreich.
 
 

Starke Konkurrenz

Mit Prognosen tut sich Philipp Reiter schwer. Und es klingt nicht nach Tiefstapelei, wenn er sagt: In vier Tagen kannst du dir auch mal den Fu vertreten. Und dann ist es schnell vorbei mit einem Top-Platz.
 
 

Vier Etappen, 160 Kilometer und 9800 Hhenmeter

Diese Zahlen haben es in sich: Vier Etappen, 160 km Gesamtstrecke durch drei Lnder, 9800 Hhenmeter im Anstieg - Knapp 500 Athleten, Profis wie ambitionierte Hobbylufer aus 28 Nationen wagen sich dennoch - oder gerade deshalb - an das groe Laufabenteuer SALOMON 4 TRAILS.
 
 

Die 5 Startpltze fr die 4Trails sind vergeben

Das war hart wie ein Ultratrail fast 200 Luferinnen und Lufer haben sich um die 5 Startpltze fr die Salomon4Trails beworben, die wir in Zusammenarbeit mit ORTHOMOL SPORT ausgelobt haben.
 
 

Vier Abenteuer und ein Ziel Die Salomon 4 Trails 2014

Vom 9. bis 12. Juli 2014 ist es endlich wieder soweit: Die Salomon 4 Trails gehen in die vierte Runde und verlangen ihren Teilnehmern wieder einiges ab
 
 

Fnf Freistarts fr die Salomon 4Trails zu gewinnen

Fr viele Luferinnen und Lufer beginnt Trailrunning dort, wo die Pfade am schmalsten und steilsten und die Luft am dnnsten ist: In den Bergen.
 
 

Castaner gewinnt die Gesamtwertung - Hugenschmidt die "Knig...

160 Kilometer und 10.000 Hhenmeter liegen hinter den Teilnehmern der SALOMON 4 TRAILS. In den vier Tagen fhrte die Strecke die Luferinnen und Lufer von Garmisch-Partenkirchen ber Ehrwald, Imst und Landeck bis nach Samnaun
 
 

Sommerliche Temperaturen hinterlassen Spuren

Fhrungswechsel und Zielsprints auf der 3. Etappe der SALOMON 4 TRAILS Spannende Duelle um den Gesamtsieg
 
 

Zweite Etappe mit 458 Luferinnen und Lufer

Traumhafte Trails und atemberaubende Ausblicke von Ehrwald nach Imst Sommergefhle bei den SALOMON 4 TRAILS
 
 

Internationales Podium nach Etappe eins

Favoritensieg auf der ersten Etappe der SALOMON 4 TRAILS. Nach 36,6 km von Garmisch-Partenkirchen nach Ehrwald unterstreicht der Spanier Tofol Bernat Castaner (Salomon International) eindrucksvoll seine groe Klasse.
 
 

In vier Tagen im Laufschritt ber die Alpen

550 Teilnehmer aus 25 Nationen bei den SALOMON 4 TRAILS am Start
 
 
 
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de