trailrunning.de

 
 
 
  • 25.01.22 - Südtirol Drei Zinnen Alpine Run

    Jubiläumslauf zu den Drei Zinnen am 10. September 2022

    Jubiläumslauf zu den Drei Zinnen am 10. September 2022

    Der Südtirol Drei Zinnen Alpine Run feiert im Herbst sein 25. Jubiläum! Am Samstag, 10. September werden sich neuerlich 1000 begeisterte Bergläuferinnen und Bergläufer an den Start am Haus Sexten im Sextner Ortskern wagen
  • 25.01.22 - Seen-Lauf Tannheimertal

    Grünes Licht für Trailrunner im Tannheimer Tal

    Grünes Licht für Trailrunner im Tannheimer Tal

    Gute Neuigkeiten aus dem Tannheimer Tal: Fans des Laufsports können sich dieses Jahr endlich wieder auf Lauf-Events im schönsten Hochtal Europas freuen. Der beliebte SEEN-LAUF und der TRAIL-RUN sowie die TRAIL-DAYS werden im Mai 2022 nach aktuellem Stand wieder stattfinden.
  • 24.01.22 - Schneekopflauf

    Neue Streckenvariante bietet 300 zusätzliche Höhenmeter

    Neue Streckenvariante bietet 300 zusätzliche Höhenmeter

    Am Samstag, 02.07.2022 um 10 Uhr fällt auf dem Sportplatz in Schmiedefeld am Rennsteig der Startschuss für die 19. Auflage des Schneekopflaufs. Anmeldungen für Thüringens höchstgelegenen Berglauf sind ab dem 01.02.2022 auf dem bekannten Online-Portal des GutsMuths-Rennsteiglaufvereins möglich.
  • 21.01.22 - Kaitersberg Trail

    Der Run auf die 500 Startplätze beginnt

    Der Run auf die 500 Startplätze beginnt

    Der 2. KaitersbergTrail wird nach Corona bedingter zweimaliger Verschiebung nun am 14. Mai 2022 durchgeführt. Die Anmeldung dazu wird am 28. Januar um 17 Uhr geöffnet. Den Anmeldelink gibt es auf www.kaitersberg-trail.de.
  • 16.01.22 - swiss snow walk & run

    Benedikt Hoffmann gewinnt Weisshorn-Trail

    Benedikt Hoffmann gewinnt Weisshorn-Trail

    Am 18. Swiss Snow Walk & Run vom Samstag in Arosa kamen die 755 gemeldeten Lauf- und (Nordic-)Walkingbegeisterten in den Genuss von absoluten Traumbedingungen. Den «10 Meilen»-Weisshorn Trail gewann ein Weltrekordhalter.
  • 12.01.22 - swiss snow walk & run

    Erfreuliche Meldezahl in schwieriger Situation

    Erfreuliche Meldezahl in schwieriger Situation

    Über 700 Lauf- und Walkingbegeisterte starten am Samstag beim 18. Swiss Snow Walk & Run in Arosa. «In Anbetracht der Situation ein Riesenerfolg», meint OK-Chef Daniel Durrer – und hofft auf zahlreiche Nachmeldungen.
  • 08.01.22 - Großglockner Berglauf

    Auch 2022 wieder Fixpunkt im Weltcup

    Auch 2022 wieder Fixpunkt im Weltcup

    Zum bereits 22. Mal wird der Mythos Großglockner Berglauf am 10. Juli 2022 Sportfans aus aller Welt magisch anziehen. Seit Jahren zählt das Rennen auf den höchsten Berg in Österreichs zu den Top-Events im internationalen Spitzenberglauf. Mit der wiederholten Aufnahme in den Berglauf-Weltcup wird dies ein weiteres Mal bestätigt. Aktuell sind noch 300 Startplätze verfügbar.
  • 06.01.22 - Monschau-Marathon

    Zum Jubiläum gibt es erstmals den K70

    Zum Jubiläum gibt es erstmals den K70

    Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des TV Konzen wird das Laufangebot um einen interessanten Wettbewerb erweitert. Schon lange habe es Anfragen aus Läuferkreisen gegeben, in der Vielfalt der wunderschönen Eifellandschaft mit ihren Bächen, den urigen Tälern und Hügeln mit viel Aussicht, eine weitere Ultra-Distanz in das Laufangebot aufzunehmen, so die Veranstalter.
  • 14.01.22 - Daniel Steiner
    swiss snow walk & run

    Exponentieller Anstieg

    Mit mir zusammen sind sicher über 700 andere Teilnehmende dem OK-Präsidenten Daniel Durrer dankbar, dass er und sein ganzes Team das Durchhaltevermögen hatten, um in diesen pandemischen Zeiten diese besondere Veranstaltung stattfinden lassen zu können. Dass sie und wir alle mit Traumwetter beschenkt wurden, sei Ihnen von Herzen gegönnt.
  • 03.12.21 - Hendrik Dörr
    Special Event

    Tramuntana Travessa: Über den Bergrücken von Mallorca

    Der Tramuntana Travessa ist ein schöner Lauf durch das Gebirge von Mallorca. Durch den späten Termin (der Lauf findet immer Ende November/Anfang Dezember statt) laufen die langsameren Läuferinnen und Läufer den letzten, sehr schönen Abschnitt, leider im Dunkeln. Es lohnt sich also etwas auf die Tube zu drücken.
  • 07.11.21 - Thomas Enck
    Rursee-Marathon

    Saisonabschluss am Rursee

    … heißt es für viele Marathonis, denn ab November wird der Marathonkalender dünn.
  • 07.11.21 - Bernie Manhard
    Special Event

    Kini-Trail: Track-Running im Schlosspark

    Felsige Riesen, bewaldete Anhöhen, weite Wiesen, wilde Flüsse und romantische Seen. Die Landschaft um die Königsschlösser in Füssen ist ein Naturparadies, das den bayerischen „Kini“ Ludwig II. sein ganzes Leben lang begeisterte.
  • 07.11.21 - Markus Pitz
    Steinhart 500

    Nachhaltiges Jubiläum

    Immer wieder gerne komme ich nach Steinfurt, denn hier ist man mit dem Marathon voll auf der Höhe der Zeit. Nicht nur wegen Corona, auf das man sich mit der 2G-Regel bestens darauf eingestellt hat, die Teilnehmer zu schützen, sondern auch umweltmäßig.
  • 06.11.21 - Frank Albrecht
    Sollingquerung

    Solling-Querbeet

    Von Bad Karlshafen nach Dassel, quer durch den Solling, das kennen wir schon. Aber ohne Bustransport ist das nicht möglich. Also heißt es heute: Querbeet. Eine Runde ab Dassel- Sportplatz im Solling hoch und runter…
  • 30.10.21 - Frank Albrecht
    Spreewald-Querung

    Der Sonne entgegen

    Den Klassiker, den Spreewaldmarathon mit der berühmten Gurke, den kennen alle. Fast alle. Eigentlich könnten das viel mehr sein, aber dank der Pandemie sind zwei Austragungen ausgefallen. Nun aber was ganz anderes. Einmal längs durch die Gegend, Querung genannt. Von Groß Wasserburg nach Burg/Bismarckturm. 51 km durch alles, was den Spreewald so ausmacht. Und welch ein Glück – ein Superwetter für diese erste Austragung!
  • 17.10.21 - Birgit Fender
    Bottwartal-Marathon

    Zum ersten Mal Bergmarathon im Bottwartal

    Nach den trostlosen, veranstaltungsfreien Monaten beginnt sich der Laufkalender langsam wieder zu füllen. Neben vielen kleinen sind auch die gewohnten „Kracher“ am Start. Seit Jahren ist der Bottwartal-Marathon in der Metropolregion Stuttgart ein wichtiges Laufevent für jeden Geschmack. Deshalb ist es kein Wunder, dass die Meldelisten 2021 in den angebotenen Kategorien Halbmarathon, Marathon und Ultra bald gefüllt waren.
  • 16.10.21 - Frank Albrecht
    Special Event

    TKN-Trail Kursiu Nerija: Laufen auf der Kurischen Nehrung

    Ein wahnsinnig toller Traillauf in absolut fantastischer Umgebung! Sehr sorgfältig organisiert, ein Kultlauf im Baltikum. Trailschuhe sind gut, Stöcke nicht nötig. Rucksack eigentlich auch nicht, aber vielleicht für eine Jacke. Um diese Zeit kann das Wetter schon mal komisch kommen.
  • 16.10.21 - Bernie Manhard
    MOUNTAINMAN Nesselwang

    Niemand wird vergessen

    Großes Kompliment an Streckenchef Horst, mit der neuen Streckenführung und der Verlängerung auf Marathonlänge hat der MOUNTAINMAN Nesselwang nochmals an zusätzlicher Attraktivität gewonnen. Aber der Kurs hat es auch in sich, aus einem gemütlichen Samstagsspaziergang wird hier nix, die meisten Trailabschnitte sind höchst anspruchsvoll.
 

Immer auf dem Laufenden. Mit unserem Newsletter informieren wir Dich über interessante Neuigkeiten zum Thema Trailrunning.

Zur Anmeldung einfach nur Mailadresse eintragen.

» Kostenlos anmelden
  • Equipment

    Smartphones fixe Begleiter beim Trailrunning

    Dein Smartphone kennt dich besser als jeder andere auf dem Planeten. Was utopisch und in manchen Fällen sogar ein wenig beängstigend erscheint, ist seit Jahren durchaus wahr. Das Smartphone begleitet uns auf Schritt und Tritt und zeichnet sämtliche Bewegungen auf. Sport-Apps und Schritte-Tracker wie Strava oder Fitbit erfreuen sich nicht erst seit der Corona-Pandemie einer wachsenden Beliebtheit.
  • Gesundheit

    Energiedefizit: Der Fuß läuft solange bis er bricht

    Ausdauersportler, die ihr Training zu schnell und ohne Plan intensivieren und dabei bestimmte Stoffwechsel-Prozesse nicht beachten, laufen Gefahr, dass ihr Fuß oder andere Strukturen einen Bruch erleiden.
  • Sport

    Leichtathletik verzeichnet die meisten Dopingfälle

    Betrugstest.com analysiert alle offiziellen Doping-Sanktionen gegen Athleten weltweit - Die meisten Sanktionen gibt es in Indien, Russland auf Platz zwei - Männer viermal häufiger gesperrt als Frauen - Sperren im Durchschnitt über vier Jahre lang
  • Sport

    Die ultimative Erinnerung an den Erfolg - Pokale und Medaillen

    Die ultimative Erinnerung an den Erfolg - Pokale und Medaillen - Erfahre hier, warum Pokale Menschen zu Höchstleistungen antreiben und welche Individualisierungen es gibt
  • Interna

    Still ruht(e) der See ….

    Was macht ein Portal, das davon lebt, seinen Leserinnen und Lesern Woche für Woche Berichte und Bilder von Marathonveranstaltungen und Trailruns zu bieten, wenn es solche Events nicht gibt? 2020 war extrem. Nach dem Marathon in Bad Füssing packte ich meine Fotoausrüstung ein und 2021, zum Brixen Marathon, wieder aus. Eigentlich hätte ich den Stecker ziehen können, denn dazwischen war entweder nichts oder nicht viel.
 
 
  • 01.01.22 - Neujahrsmarathon Zürich

    Auf zu neuen Ufern an alten Gestaden

    Abgesehen von kurzen Gehpausen nach einem Misstritt oder weil ich schlichtweg nichts mehr sehe, laufe ich langsam durch und werde mit 4:55:30 in die Liste der Finisher aufgenommen, welche gleichzeitig der aktuellen Jahresweltbestenliste entspricht. Man muss nicht als Kenianer oder Äthiopier geboren werden, um sich in der Jahresweltbestenliste in den Top 100 einzureihen. Dazu reicht es heute, als frischgebackener Rentner am Neujahrsmarathon den Lauf ins Ziel zu bringen.
  • 19.12.21 - Pisa Marathon

    Lebendige Geschichte

    Pünktlich um 9:00 Uhr geht es los. Über die breite Via Bonanno Pisano laufen wir Richtung Arno. Dort an der Stadtmauer drehen wir nach links. Zwischen uns und dem Fluss steht der mittelalterliche Torre Guelfa. Die Häuser am Arno strahlen golden in der aufgehenden Sonne. Der Palazzo alla Gironata ist der Sitz des Rektorats der Universität. 49.000 Studenten gibt es hier an mehreren Lehranstalten.
  • 12.12.21 - Siebengebirgsmarathon

    Weitsicht im Siebengebirge

    Wie bekommt man es hin, die eigene Traditionsveranstaltung nach dem Jahr der langen Gesichter 2020 am Leben zu erhalten und nicht wie einige andere den Kopf in den Sand zu stecken? Weitsicht bewies man zusätzlich zur vielerorts üblichen Fernsicht und entschied: Besser nur ein Halbmarathon unter 2G-Bedingung als gar keine Veranstaltung.
  • 28.11.21 - Marathon des Alpes Maritimes Nizza-Cannes

    Ein Wochenende an der Côte d‘Azur

    Es folgt ein landschaftlich ansprechendes Stück auf dem Cap d´Antibes. Immer an der Felsenküste entlang. Knorrige Pinienwälder säumen die Straße. Wer hier ein Anwesen besitzt, gehört nicht zu den Ärmsten. Erst der Blick auf das Luftbild zeigt riesige Villen mit noch größeren Parkanlagen.
  • 13.11.21 - Zeiler Waldmarathon

    Zeil ist das Ziel

    Der Waldmarathon ist ein Treffen unter Freunden zum Jahresausklang. Klasse organisiert, schöne, aber etwas fordernde, waldreiche Strecke.
  • 11.11.21 - Karneval-Marathon

    Die Jecke sind los: Helau und Alaaf!

    Nach knapp viereinhalb Stunden ist es dann geschafft und ich staune, daß meine recht zuverlässige Suunto stolze 135 Höhenmeter attestiert. Evert unternimmt noch einen Bestechungsversuch, indem er dem Reporter für seine Mühe einen Pin des diesjährigen Escher Dreigestirns überreicht, denn er gibt in dieser Session die dortige Jungfrau. Der wird gerne genommen und mit Freude getragen, aber auch ohne diesen gibt’s heute die Note 1 mit Sternchen.
  • 07.11.21 - Rursee-Marathon

    Saisonabschluss am Rursee

    … heißt es für viele Marathonis, denn ab November wird der Marathonkalender dünn.
  • 07.11.21 - Barcelona Marathon

    Venga, Barcelona! Venga!

    Europa hat viele schöne Städte. Aber wohl kaum eine ist derzeit so „in“ wie Barcelona. Es sind nicht nur Touristen, die in Heerscharen einfallen und vor allem bei den zahlreichen Hinterlassenschaften Antoni Gaudis in Verzückung verfallen, sondern auch unzählige Studenten und anderes Jungvolk aus aller Herren Länder, die hier einfach eine gute Zeit verbringen wollen.
  • 07.11.21 - Bottroper Herbstwaldlauf

    Im Schatten von Prosper-Haniel

    Es war erneut eine gelungene Veranstaltung Langlauf-Adler aus Bottrop, denen man die Erfahrung aus vielen Jahren Herbstwaldlauf anmerkt. Perfekt bis ins kleinste Detail dank der vielen helfenden Hände fühlt man sich rundum wohl. Und immer wieder erwähnenswert, hier im Ruhrgebiet läuft man komplett im Grünen. Ich komme wieder, keine Frage!
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de