trailrunning.de

 
 
 
  • 14.08.22 - Madrisa Trail

    Souveräner Sieg von Martin Lustenberger am Madrisa Trail

    Souveräner Sieg von Martin Lustenberger am Madrisa Trail

    Der Krienser Martin Lustenberger gewann überlegen die Schweizer Meisterschaften im Trail Running im Rahmen des Madrisa Trails über 54 km
  • 12.08.22 - Panoramalauf rund um die Burg Are

    Das Ahrtal lebt!

    Das Ahrtal lebt!

    Selbstläufer des SV Altenahr freuen sich auf viele begeisterte Teilnehmer beim Landschaftserlebnislauf im wiederaufstrebenden Ahrtal
  • 11.08.22 - Südtirol Ultra Skyrace

    Internationales Starterfeld bei Extremberglauf

    Internationales Starterfeld bei Extremberglauf

    Wenn am Freitag, 26. August um 17 Uhr der Startschuss zum 9. Südtirol Ultra Skyrace erfolgt, werden sich Extremsportler aus 21 verschiedenen Nationen der Herausforderung von 119 Kilometern mit 7850 Höhenmetern stellen. Damit ist und bleibt der Extremberglauf entlang der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen ein international ausgerichtetes Event.
  • 10.08.22 - Swiss Alps 100 Endurance Run

    Trailrunning über fünf Distanzen

    Trailrunning über fünf Distanzen

    Vom 12. – 14. August 2022 findet der Swiss Alps Trail-Lauf in der Aletsch Arena statt. Gestartet wird in 5 Distanzen. Diese sind herausfordernd und eindrucksvoll gesteckt.
  • 09.08.22 - Trail Marathon Heidelberg

    Runderneuerung zum Jubiläum

    Runderneuerung zum Jubiläum

    Am 17. und 18. September 2022 wird der GELITA Trail Marathon Heidelberg zum zehnten Mal ausgetragen. Grund für den Organisator M3, die Veranstaltung mit einem Mountainbike-Rennen und einer neuen Laufwertung über 20 Kilometer fit zu machen für das Jubiläum.
  • 08.08.22 - Rennsteig-Etappenlauf

    In fünf Tagen von Blankenstein nach Hörschel

    In fünf Tagen von Blankenstein nach Hörschel

    Der GutsMuths-Rennsteiglaufverein richtet die 51. Auflage des Rennsteig-Etappenlaufes aus. Der Startschuss zu diesem Laufklassiker fällt am Montag, 15. August, auf dem Selbitzplatz in Blankenstein.
  • 08.08.22 - KAT 100 (Kitz Alps Trail)

    Krönender Abschluss beim KAT100

    Krönender Abschluss beim KAT100

    Am Samstag, dem dritten und letzten Tag des KAT100 standen die Mittel- und Kurzdistanzen auf dem Programm. Siegerehrung und stimmungsvolle After Race Party sorgten für einen krönenden Abschluss beim Trailrunning Event im PillerseeTal.
  • 06.08.22 - Glacier 3000 Run

    ''Voller Erfolg in einem schwierigen Umfeld''

    ''Voller Erfolg in einem schwierigen Umfeld''

    Am Samstag, 6. August 2022 versammelten sich an der 14. Ausgabe des Glacier 3000 Runs 720 Läuferinnen und Läufer, die unter hervorragenden Bedingungen von Gstaad auf den Glacier 3000 liefen. Die Organisatoren knüpften an ein Konzept ohne sanitäre Einschränkungen an, und der Erfolg kann sich sehen lassen. Geoffrey Ndungu und Victoria Kreuzer setzten sich auf Glacier 3000 durch.
  • 14.08.22 - Anton Lautner
    Allgäu Panorama Marathon

    Bilder vom Allgäu Panorama Marathon (APUT)

    Bilder vom Allgäu Panorama Marathon (APUT)
  • 14.08.22 - Andreas Bettingen
    Allgäu Panorama Marathon

    15 Jahre APM

    Der APM kombiniert Trails mit befestigten Forststraßen, Steilstücke mit flachen Passagen, besonders auf den letzten 7 Kilometern entlang der Schönberger Ach und der Iller. Heraus kommt ein interessanter Mix, der besonders für jene, die noch nicht sehr bergerfahren sind, oder es nicht unbedingt extrem haben müssen, interessant ist. Für anspruchsvollere LäuferInnen gibt es ja den APUT (siehe Bericht von Anton Lautner). Die Ausblicke sind auf beiden Strecken wunderbar.
  • 14.08.22 - Günter Kromer
    Monschau-Marathon

    Ein Sommertraum in der Eifel

    Der Monschau-Marathon zählt mit seiner 44. Ausgabe längst zu den Klassikern der deutschen Laufszene. Bei diesem Lauf mit 767 Höhenmetern auf 42,2 Kilometern geht es vor allem um Landschaftsgenuss, weniger um Bestzeiten. Der Aspekt “Natur” steht sowohl auf der Strecke als auch in allen anderen Bereichen im Vordergrund. Die 12 offiziellen Verpflegungsstellen und die zusätzliche Unterstützung durch viele Anwohner tragen ebenfalls zum hervorragenden Ruf dieser Veranstaltung bei.
  • 14.08.22 - Carsten Koczor
    Seven Summits Siegen

    Über sieben Hügel musst du laufen

    Nach einer sehr erfolgreichen Premiere in 2021 führen Anlauf Siegen und der Deutsche Alpenverein Sektion Siegerland zum zweiten Mal den „Seven Summit Siegen“ durch. Die Universitätsstadt Siegen mit seinen rund 100.000 Einwohner ist, wie sein leicht bekannteres Pendant Rom, auf 7 Hügeln erbaut. Nicht ganz so weitläufig, dafür umso steiler gilt es, auf dem vom DAV mit Liebe ausgearbeiteten Rundkurs von 24.5 km mit angekündigten 760 HM, diese 7 Gipfel zu erklimmen.
  • 06.08.22 - Klaus Sobirey
    Swiss Irontrail

    Gelungenes Comeback

    Ein gelungenes Comeback kann ich dem Swiss Irontrail da nur bescheinigen. Und hoffen, dass dieser Kurs nicht so schnell wieder der Innovationsfreude zum Opfer fällt. Zumindest für nächstes Jahr bleibt er jedenfalls „gesetzt“.
  • 31.07.22 - Günter Kromer
    Weinheim Trails

    Die neue Lust auf einen Kurzen

    Plan B, unter anderem Veranstalter von Zugspitz-Ultratrail, Stubai-Ultratrail und Transalpine-Run, führt erstmals mit der Agentur einer einheimischen Läuferin einen Traillauf mit 11,5 km (360 Hm) und 24,7 km (750 Hm) in Weinheim an der Bergstraße durch. Hier können auch Menschen, die bisher noch keine Trail-Erfahrung haben, ideal erste Erfahrungen sammeln.
  • 30.07.22 - Bernie Manhard
    Davos X-Trails

    Doppelte Premiere

    Völlig unvoreingenommen und ohne Swissalpine-Erfahrung mache ich mich auf den Weg in die höchstgelegene Stadt Europas auf 1.560 Meter Höhe.Ich hab es tatsächlich nie geschafft, beim legendären Swissalpine an den Start zu gehen, obwohl ich es oft vorhatte. Umso mehr freue ich mich, dass es heuer endlich klappt und ich bei der Premiere der Davos X-Trails dabei sein kann.
  • 23.07.22 - Klaus Sobirey
    Stelvio Marathon

    Großes Lauferlebnis – dem Unwetter zum Trotz

    Das muss man sich erst einmal trauen. Einen Marathon zu veranstalten und diesen einfach auf 21 Kilometer zu verkürzen. Aber manchmal ist weniger eben mehr. Denn auf den 21 Kilometern des Stelvio Marathons, gewürzt mit knackigen 2.100 Höhenmetern, darf man Berglauf von seiner schönsten Seite erleben und dann noch in 2.843 Metern Höhe finishen.
  • 16.07.22 - Bernie Manhard
    Zugspitz Ultratrail

    Traumhaftes Jubiläumsfest an der Zugspitze

    Der ZUT hat wieder alles gehalten was er versprochen hat. Garmisch-Partenkirchen ist ein würdiger Nachfolger von Grainau und bietet beste Voraussetzungen für nachfolgende Events. An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön an die Plan B event company für 10 herausragende Jahre Trailrunning in Deutschland.
  • 16.07.22 - Anton Lautner
    Maintal-Ultratrail

    Die Strecke und der alte Sack

    Die Medaillenmädels hängen die Medaillen um. Gut, dass hier gleich nach der Ziellinie ein Biertisch steht. Für mich, der seine Siebensachen darauf ablegt, seinen maladen Körper sitzen lässt und seine Holde, die vom T 30 längst zurück ist und erholt aussieht, zum Bier holen schickt.
 

Immer auf dem Laufenden. Mit unserem Newsletter informieren wir Dich über interessante Neuigkeiten zum Thema Trailrunning.

Zur Anmeldung einfach nur Mailadresse eintragen.

» Kostenlos anmelden
  • Training

    Laufen am Strand – Urlaubsspaß und sinnvolles Training

    Wer regelmäßig läuft, weiß, wie wichtig Cross-Training ist. Aber es gibt auch spezielle Übungen, mit denen man gelenkschonend trainiert. Der beste und natürlichste Weg, Sehnen und Muskeln für lange Läufe fit zu machen, ist jedoch das Laufen auf natürlichem Untergrund – und dies am besten am Strand.
  • Gesundheit

    Die Reiseapotheke für Laufsportler - das gehört hinein

    Eine Reiseapotheke mitzuführen, das ist immer eine schlaue Idee, schließlich weiß man als Aktivurlauber nicht, was auf einen zukommt. Manchmal ist der Aufenthalt in der Ferne, also der Urlaub, nicht der Hauptgrund für die Reise. Der Fall ist das zum Beispiel, wenn an internationalen Marathon- oder Trailrunning-Events teilgenommen wird.
  • Sport

    Rezension: Florian Jäger - Im Rhythmus des Laufens

    Mit Florian Jäger haben wir einen, der sehr gut laufen und schreiben kann. Das eigentlich Besondere aber: Er hat Psychologie studiert. Das emphatisch Analytische und Beschreibende schwingt durch sein gesamtes Buch.
  • Gesundheit

    Sportverletzungen richtig behandeln

    Wie man die PECH-Regel anwendet und Schmerzen effektiv lindern kann
  • Equipment

    Gebrauchte Smartphones beim Profi kaufen

    Ein neues Handy muss her, aber die Neugeräte sind zu teuer? Die Lösung sind sogenannte Refurbished-Geräte
 
 
  • 14.08.22 - Allgäu Panorama Marathon

    Bilder vom Allgäu Panorama Marathon (APUT)

    Bilder vom Allgäu Panorama Marathon (APUT)
  • 14.08.22 - Allgäu Panorama Marathon

    15 Jahre APM

    Der APM kombiniert Trails mit befestigten Forststraßen, Steilstücke mit flachen Passagen, besonders auf den letzten 7 Kilometern entlang der Schönberger Ach und der Iller. Heraus kommt ein interessanter Mix, der besonders für jene, die noch nicht sehr bergerfahren sind, oder es nicht unbedingt extrem haben müssen, interessant ist. Für anspruchsvollere LäuferInnen gibt es ja den APUT (siehe Bericht von Anton Lautner). Die Ausblicke sind auf beiden Strecken wunderbar.
  • 14.08.22 - Monschau-Marathon

    Ein Sommertraum in der Eifel

    Der Monschau-Marathon zählt mit seiner 44. Ausgabe längst zu den Klassikern der deutschen Laufszene. Bei diesem Lauf mit 767 Höhenmetern auf 42,2 Kilometern geht es vor allem um Landschaftsgenuss, weniger um Bestzeiten. Der Aspekt “Natur” steht sowohl auf der Strecke als auch in allen anderen Bereichen im Vordergrund. Die 12 offiziellen Verpflegungsstellen und die zusätzliche Unterstützung durch viele Anwohner tragen ebenfalls zum hervorragenden Ruf dieser Veranstaltung bei.
  • 06.08.22 - Swiss Irontrail

    Gelungenes Comeback

    Ein gelungenes Comeback kann ich dem Swiss Irontrail da nur bescheinigen. Und hoffen, dass dieser Kurs nicht so schnell wieder der Innovationsfreude zum Opfer fällt. Zumindest für nächstes Jahr bleibt er jedenfalls „gesetzt“.
  • 30.07.22 - Davos X-Trails

    Willkommen auf den Davoser X-Trails

    Bei den Davos X-Trails handelt es sich um die gleichen Strecken wie zuvor beim berühmten Swissalpine: Sehr schön und abwechslungsreich. Eine Herausforderung könnte die Höhe (2.500 bis 2.700 m) sein, auf der die Strecke größtenteils verläuft. Die Laufuntergründe sind mit etwas Bergerfahrung unproblematisch und sehr ausgesetzte Stellen habe ich nicht erlebt. Die Betreuung ist super und das Beste für Genießer: Das Zeitlimit für die Gold-Variante liegt bei komfortablen 11,5 Stunden.
  • 23.07.22 - Stelvio Marathon

    Großes Lauferlebnis – dem Unwetter zum Trotz

    Das muss man sich erst einmal trauen. Einen Marathon zu veranstalten und diesen einfach auf 21 Kilometer zu verkürzen. Aber manchmal ist weniger eben mehr. Denn auf den 21 Kilometern des Stelvio Marathons, gewürzt mit knackigen 2.100 Höhenmetern, darf man Berglauf von seiner schönsten Seite erleben und dann noch in 2.843 Metern Höhe finishen.
  • 16.07.22 - Maintal-Ultratrail

    Die Strecke und der alte Sack

    Die Medaillenmädels hängen die Medaillen um. Gut, dass hier gleich nach der Ziellinie ein Biertisch steht. Für mich, der seine Siebensachen darauf ablegt, seinen maladen Körper sitzen lässt und seine Holde, die vom T 30 längst zurück ist und erholt aussieht, zum Bier holen schickt.
  • 16.07.22 - Reschenseelauf

    Lauffest am Reschensee

    Einen Lauf zum „Fest“ zu machen, das versteht man wohl nirgendwo so gut wie hier am Reschensee. Und das Lauffest soll noch größer werden im nächsten Jahr, so OK-Chef Gerald Burger. Was er damit meint? Keine Ahnung. Da werde ich wohl wiederkommen müssen.
  • 10.07.22 - Bärenfels Sommer Trail

    Wieder zu Gast bei den Fellers

    Der Naturpark Saar-Hunsrück erstreckt sich über ein Gebiet von über 2000 km². Im Gegensatz zu den umliegenden bekannten Weinbaugebieten Mosel, Rhein, Nahe und Saar gibt es hier Wald satt. Natur- und Umweltschutz werden großgeschrieben, Pflanzen und Tiere danken es. Und davon profitiert auch der Mensch, der sich fast unberührter Landschaft erfreuen kann.
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de