trailrunning.de

 
 
 
  • 21.07.24 - Engadin Ultra Trail

    Rekordwetter, Rekordteilnehmer, Rekordzeiten

    Rekordwetter, Rekordteilnehmer, Rekordzeiten

    Rund 550 Teilnehmende, fünf Streckenrekorde, einmalige Aussichtspunkte, historische Dorfkerne und das alles bei bestem Engadiner Sommerwetter – die vierte Austragung des Engadin Ultra Trail vom 19. bis zum 20. Juli 2024 war ein voller Erfolg.
  • 20.07.24 - Stilfserjoch Stelvio Trail Run

    Knapp 300 Teilnehmer:innen am höchsten Zieleinlauf Südtirols

    Knapp 300 Teilnehmer:innen am höchsten Zieleinlauf Südtirols

    Zum achten Mal in Folge verwandelte sich das Stilfser Joch am heutigen Samstag in die beeindruckende Kulisse für eine der prestigeträchtigsten Laufveranstaltungen in Südtirol: den Stelvio Trail Run. Knapp 300 Läufer:innen aus 10 Nationen nahmen die Herausforderung an und bewältigten die anspruchsvolle Strecke, die ihnen 2.100 Höhenmeter und 21 km abverlangte.
  • 19.07.24 - Madrisa Trail

    Trailrunning pur beim 5. Madrisa Trail in Klosters

    Trailrunning pur beim 5. Madrisa Trail in Klosters

    4 Distanzen, ein neuer Start- und Ziel Bereich und eine Verdoppelung der Teilnehmerzahlen, der 5. Madrisa Trail Klosters verspricht am zweiten August Wochenende Trailrunning pur und eine Veranstaltung der Extraklasse.
  • 17.07.24 - Davos X-Trails

    Zu dritt auf der Königsdistanz - Langläufer als Startläufer

    Zu dritt auf der Königsdistanz - Langläufer als Startläufer

    Die Davos X-Trails bekommen Zuwachs. Bei der dritten Austragung vom Freitag, 26. und Samstag, 27. Juli figuriert neu ein Team-Bewerb im Programm. Zu den Startenden bei dieser Premiere zählt auch ein mehrfacher Sieger: der Langläufer Jason Rüesch.
  • 16.07.24 - Special Event

    Kilimanjaro Peak Ultra – die ultimative Trailrunning Herausforderung

    Kilimanjaro Peak Ultra – die ultimative Trailrunning Herausforderung

    Der Kilimanjaro Peak Ultra (KPU) führt die Läuferinnen und Läufer vom Marangu Gate zum Gipfel und wieder zurück. Der spektakuläre Lauf mit insgesamt 68 Kilometern und 4100 Höhenmetern wird von der PLAN B Event Company zusammen mit Elia Safaris aus Tansania organisiert und feiert im Oktober 2025 seine Premiere
  • 15.07.24 - Paznaun Ischgl Ultra Trail (PIUT)

    Gelungene PIUT-Premiere mit über 800 TeilnehmerInnen

    Gelungene PIUT-Premiere mit über 800 TeilnehmerInnen

    Die 1. Auflage des Paznaun Ischgl Ultra Trails zeigt hohes Potential. Stern, Roach, Mühlhuber mit herausragenden Leistungen.
  • 13.07.24 - Sky Marathon Rosengarten Schlern

    „Dieses Rennen ist fantastisch, aber auch brutal!“

    „Dieses Rennen ist fantastisch, aber auch brutal!“

    400 Trailrunner*innen aus 28 Nationen waren am 13. Juli 2024 bei der siebten Auflage des Skymarathon Rosengarten-Schlern in Tiers/Südtirol/Italien am Start. Der Großteil der Athleten kommt aus Italien, Deutschland und zahlreichen weiteren europäischen Ländern, aber im Starterfeld zu finden waren auch einzelne Sportbegeisterte aus Australien, Brasilien, China, USA und Argentinien.
  • 11.07.24 - Engadin Ultra Trail

    Discover Your Power am Engadin Ultra Trail

    Discover Your Power am Engadin Ultra Trail

    Alle Trailrunning-Fans dürfen sich freuen - die vierte Ausgabe des Engadin Ultra Trail steht vor der Tür. Am 19. und 20. Juli 2024 können Hobbyläufer und die Elite der Trailrunning-Szene auf den vier Strecken zwischen Celerina und Zuoz, die einzigartigen Trails des unteren Oberengadins entdecken.
  • 13.07.24 - Günter Kromer
    Paznaun Ischgl Ultra Trail (PIUT)

    Faszinierende Trail-Premiere

    Im Paznaun gab es viele Jahre mit dem Silvrettarun 3000 eine attraktive und beliebte Trail-Veranstaltung. Jetzt wurde das Konzept und das Streckenangebot vom Tourismusverband Galtür-Ischgl in Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Trailrunner Lukas Koch überarbeitet. Als PIUT (Paznaun Ischgl Ultra Trail) hatte das Event dieses Wochenende Premiere.
  • 13.07.24 - Klaus Duwe
    Reschenseelauf

    Ein Lauffest unter Freunden

    Der Reschenseelauf ist mit 15,3 km weit von einem Marathon entfernt und mit gut zu laufenden Teerstraßen und Naturwegen auch kein Trail. Trotzdem ist der Event auf Marathon4you.de und Trailrunning.de gelistet. Und das hat gute Gründe.
  • 07.07.24 - Klaus Sobirey
    Grossglockner Mountain Run

    Auf Traumtrails durchs Wolkenmeer

    Das Finale steht an. Und was für eines. Hoch oben im Hang ist das Ziel deutlich auszumachen: die Kaiser Frank Josefs-Höhe, in fast 2.400 Metern Höhe gleich einem Adlerhorst scheinbar uneinnehmbar im Fels thronend. Während man die steilen Wegpassagen in ihrer Länge bislang nie von vornherein abschätzen konnte, bekommt man hier die zu bewältigende Aufgabe schonungslos offengelegt. Und so reihe ich mich ein in die Karawane der erschöpft im Zickzackkurs über 522 steile Stufen nach oben schleichenden Läufer.
  • 29.06.24 - Markus Pitz
    Raiffeisen Montafon Arlberg Marathon

    Willkommen im Montafon

    Was rundet einen guten Urlaub ab? Für mich selbstverständlich ein schöner Marathon. Da ich mit meiner Familie den Jahresurlaub wieder einmal in den Alpen mache, bieten sich verschiedene Veranstaltungen an. Zeitlich passt der Montafon-Arlberg-Marathon, der als einer der schönsten in den Westalpen gepriesen wird.
  • 22.06.24 - Hendrik Dörr
    Engiadina Scuol Trail

    Bilderbuch-Rennen auf der Sonnenseite der Schweizer Alpen

    Der Scuol Trail ist herausragend schön und mit viel Herzblut organisiert. Die Strecken sind perfekt markiert und trotz üppiger Höhenmeter sind die Trails nur selten technisch und allesamt gut zu laufen. Freundliche Helferinnen und Helfer und eine perfekte Wegführung in einer Bilderbuch-Berglandschaft machen den Scuol Trail zu einem besonderen Erlebnis.
  • 22.06.24 - Rudo Grimm
    Special Event

    Haute Ardenne Ultra Trail Festival: Der Star ist der Trail

    Eine phantastische Veranstaltung, die alles genau richtig macht: Vielfältige Strecken, sehr gute Kennzeichnung, sinnvolle Versorgungsposten, super Stimmung – klein aber fein und im Grunde besser, als viele Läufe in den Ardennen, die große Namen tragen.
  • 15.06.24 - Bernie Manhard
    Tschirgant Sky Run

    Beinharte Überraschung

    Wegen der exponierten Lage, kann man beim Tschirgant Sky Run ein grandioses Bergpanorama genießen und sich auf einen aufregenden Abstieg durch die spektakuläre Rosengartenschlucht begeben. Obwohl nur 10 km länger, ist die Ultrastrecke deutlich anspruchsvoller als der Marathon. Für jeden wird der richtige Trail angeboten. Ich war wieder restlos begeistert und komme gerne wieder.
  • 25.05.24 - Hendrik Dörr
    Special Event

    Vogesen Crossing in Eigenregie: Einfach machen

    Es ist nichts so schlecht, dass es nicht für etwas gut wäre. So wurde von meinem Verein, dem HartfüßlerTrail e.V. während der Pandemie die Idee des „Vogesen Crossing“ geboren. Wenn keine langen Rennen angeboten werden, dann machen wir halt selbst eins.
  • 25.05.24 - Günter Kromer
    MOUNTAINMAN Nesselwang

    Wiederholungstäter aus gutem Grund

    Der MOUNTAINMAN Nesselwang findet bereits zum sechsten Mal statt. Hier begann die Veranstaltungsgeschichte des sympathischen Teams. Inzwischen organisieren sie pro Jahr sechs Wettkämpfe mit jeweils vielen verschiedenen Distanzen, Läufern, Wanderern und sogar Hunden sowie ein Trainingscamp auf Fuerteventura. Hier spürt man deutlich, dass sie mit viel Herzblut Läufer sind, die anderen Läufern ein hervorragend organisiertes Erlebnis bieten wollen.
  • 25.05.24 - Birgit Fender
    GutsMuths-Rennsteiglauf

    Das Unikat im Thüringer Wald

    Im Mai ist Rennsteigzeit. Klar, der Wonnemonat bietet für Wanderer optimale Bedingungen. Kein Wunder also, dass auch der legendäre GutsMuths Rennsteiglauf auf diesen Monat fällt. Nachdem im letzten Jahr die 50. Austragung dem Lauf ein erhöhtes Teilnehmeraufkommen bescherte, scheint sich der Trend auch in diesem Jahr fortzusetzen. Die Voranmeldezahlen erreichen annähernd das Niveau vor der Coronapause.
 

Immer auf dem Laufenden. Mit unserem Newsletter informieren wir Dich über interessante Neuigkeiten zum Thema Trailrunning.

Zur Anmeldung einfach nur Mailadresse eintragen.

» Kostenlos anmelden
  • Gesundheit

    Die FSME-Gefahr ernst nehmen - Zeckenstich mit fatalen Folgen

    Ein Zeckenstich kann schlimme Folgen haben. Denn dabei können gefährliche Krankheitserreger wie das Virus der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) auf den Menschen übertragen werden – so wie bei der heute 63-jährigen Susanne S. aus Nürnberg.
  • Gesundheit

    Allergien auf dem Vormarsch: Wie der Klimawandel die Gesundheit beeinflusst

    Der Klimawandel ist in aller Munde – und vor allem Menschen mit Allergien kann er verstärkt belasten. Ganz besonders gilt das wissenschaftlichen Daten zufolge bei Atemwegsallergien, doch auch andere allergische Erkrankungen haben laut Robert Koch-Institut mittlerweile ein „epidemisches Ausmaß“ erreicht und sind weiter auf dem Vormarsch.
  • Equipment

    Satellitenkommunikation - wenn es kein Mobilfunknetz gibt

    WLAN ist heute allgegenwärtig und erlaubt es Smartphone-Usern, immer und überall online zu sein. Immer und überall? Das gilt nicht so ganz, denn gerade Outdoor-Enthusiasten haben regelmäßig "kein Netz".
  • Gesundheit

    Gefahr durch Zecken: Robert Koch-Institut weist zwei neue FSME-Risikogebiete aus

    Das Infektionsrisiko für das durch einen Zeckenstich übertragbare Virus der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) ist in Deutschland weiter gestiegen. Das zeigen die zwei neuen FSME-Risikogebiete, die Ende Februar vom Robert Koch-Institut ausgewiesen wurden.
  • Gesundheit

    Sport bei Erkältung? Empfehlungen fürs Training und Tipps für rasche Genesung

    "Ein Jogger läuft im Sommer, der richtige Läufer zu jeder Jahreszeit." Viele Ausdauersportler kennen diesen Spruch und lassen sich von Nieselregen oder kühlen Temperaturen nicht von ihren Trainingseinheiten abbringen. Und auch wer mit dem Rad unterwegs ist, sorgt allenfalls für regendichte Kleidung, wenn nasses Wetter angekündigt ist. Sport stärkt das Immunsystem und hilft dabei, gesund durch das Jahr zu kommen. Aber was, wenn es einen erwischt, wenn man plötzlich nicht richtig schlucken kann, die Stimme wegbleibt und die Nase läuft?
 
 
  • 20.07.24 - Königsschlösser Marathon

    Bilder vom Königsschlösser-Marathon

    Bilder vom Königsschlösser-Marathon
  • 13.07.24 - Paznaun Ischgl Ultra Trail (PIUT)

    Faszinierende Trail-Premiere

    Im Paznaun gab es viele Jahre mit dem Silvrettarun 3000 eine attraktive und beliebte Trail-Veranstaltung. Jetzt wurde das Konzept und das Streckenangebot vom Tourismusverband Galtür-Ischgl in Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Trailrunner Lukas Koch überarbeitet. Als PIUT (Paznaun Ischgl Ultra Trail) hatte das Event dieses Wochenende Premiere.
  • 13.07.24 - Reschenseelauf

    Ein Lauffest unter Freunden

    Der Reschenseelauf ist mit 15,3 km weit von einem Marathon entfernt und mit gut zu laufenden Teerstraßen und Naturwegen auch kein Trail. Trotzdem ist der Event auf Marathon4you.de und Trailrunning.de gelistet. Und das hat gute Gründe.
  • 07.07.24 - Gletschermarathon Pitztal

    Das Dach Tirols ist undicht

    Laut Auskunft der Verantwortlichen das erste Mal seit 2006 ein „verregneter“ Gletschermarathon. Statistisch ist also die nächsten Male wieder mit Sonne zu rechnen. Berichte darüber hier bei M4Y. Eigentlich sollte man meinen Bericht gut verstecken, um niemanden abzuschrecken.
  • 29.06.24 - Raiffeisen Montafon Arlberg Marathon

    Willkommen im Montafon

    Was rundet einen guten Urlaub ab? Für mich selbstverständlich ein schöner Marathon. Da ich mit meiner Familie den Jahresurlaub wieder einmal in den Alpen mache, bieten sich verschiedene Veranstaltungen an. Zeitlich passt der Montafon-Arlberg-Marathon, der als einer der schönsten in den Westalpen gepriesen wird.
  • 22.06.24 - Engiadina Scuol Trail

    Bilderbuch-Rennen auf der Sonnenseite der Schweizer Alpen

    Der Scuol Trail ist herausragend schön und mit viel Herzblut organisiert. Die Strecken sind perfekt markiert und trotz üppiger Höhenmeter sind die Trails nur selten technisch und allesamt gut zu laufen. Freundliche Helferinnen und Helfer und eine perfekte Wegführung in einer Bilderbuch-Berglandschaft machen den Scuol Trail zu einem besonderen Erlebnis.
  • 16.06.24 - Metropol Marathon Fürth

    Wie es mir gefällt

    Ein grüner Stadtmarathon durch zwei Stadtzentren. Teilweise Kieswege in den Parks und einige Anstiege. Laut Uhr sind etwa 160 Höhenmeter zu bewältigen. Gute Organisation, viele VPs, Stimmung und Anfeuerung. Freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln am gesamten Wochenende ist im Startpreis enthalten. Duschen gibt es im Gymnasium in Zielnähe. Trotz der „Unebenheiten“ sind gute Zeiten möglich, wie die Ergebnisliste verrät.
  • 15.06.24 - Tschirgant Sky Run

    Beinharte Überraschung

    Wegen der exponierten Lage, kann man beim Tschirgant Sky Run ein grandioses Bergpanorama genießen und sich auf einen aufregenden Abstieg durch die spektakuläre Rosengartenschlucht begeben. Obwohl nur 10 km länger, ist die Ultrastrecke deutlich anspruchsvoller als der Marathon. Für jeden wird der richtige Trail angeboten. Ich war wieder restlos begeistert und komme gerne wieder.
  • 09.06.24 - Skatstadtmarathon Altenburg

    Äußerst reizvoll

    Eine Bombenveranstaltung, die außerhalb der Region viel zu wenig Beachtung findet und sehr viel mehr Teilnehmer verdient hätte. Äußerst reizvoll das Ganze, also. Auf geht’s 2025 nach Altenburg!
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de