trailrunning.de

 
 
 

Laufberichte

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10|11-20
Datum Titel Veranstaltung Autor
15.04.23  

Mach de Glotzen off''

Diesen Rat zu befolgen bringt Vorteile, wenn es im Kyffhuser Gebirge regnet und man den traditionellen Berglauf bewltigen will. Der Natur tuts gut, dem Marathoni weniger. In der Hoffnung auf Besserung fahren Silke und ich bereits am Freitag nach Bad Frankenhausen, zum Kyffhuser. Passend zur Startnummernausgabe hat es aufgehrt zu regnen, aber die Aussicht, dass dies auch beim Lauf so sein wird, ist bescheiden.
  Kyffhuser Bergmarathon   Markus Pitz
02.04.23  

Trail des Cisterciens: Ora et labora

Der Trail des Cisterciens ist ein technisch einfacher Landschaftslauf. Die Strecke verluft durch das ehemalige Herzogtum Brabant. Im Sommer bestimmt gut laufbar, ist im Frhjahr eine Schlammpackung garantiert. Highlights sind die vielen kleinen Ortschaften mit ihrer typischen Architektur, verschiedene kleine Schlsser aus der Bltezeit der Grafschaft Brssel und natrlich das namensgebende Zisterzienser- Kloster in Villers-la-Ville.
  Special Event   Hendrik Drr
26.03.23  

Perfekter Urlaub fr Traillufer

Norbert und ich hatten 3 wunderbare Urlaubstage: Ausschlafen, ausgedehntes Frhstck, netter Lauf, super Verpflegung, anregende Gesellschaft. Der Pflzer-Berglandtrail ist ein perfekt organisierter Urlaub fr Traillufer.
  Pflzer Bergland-Trail   Birgit Fender
26.03.23  

GR-221 Trans-Mallorca: Lauf-Guerillas auf Mallorca

Grandioser Mehrtageslauf mit berwltigender Strecke, gut organisiert. Optimal mit einem Urlaub auf Mallorca zu kombinieren. Viele Wiederholungstter bezeugen die Klasse des Laufes. Total entspanntes Laufen ohne jeden Wettkampfstress. Guerilla run das ist ab jetzt genau mein Ding.
  Special Event   Klaus Klein
12.03.23  

Trail Du Ventoux: Von wegen Veni, Vidi

Der Trail Du Ventoux ist ein Klassiker. Oft liegt auf dem Gipfel und den Graten noch Schnee, whrend im Tal schon die Mandelbume blhen. Eine Zielankunft wird nicht garantiert und oft muss die Strecke noch kurzfristig umgelegt werden. Man sollte sich also auf alle Unwgbarkeiten gefasst machen. Die Strecke ist auch ohne Extremwetterereignisse wild und hart.
  Special Event   Hendrik Drr
11.03.23  

La Thare Trail oder wie ich mich malos berschtzte

Dies ist kein Laufbericht von Knner zu Knner, sondern ein Leidensbericht eines naiven Anfngers. Seit 12 Jahre laufe ich Marathon, genauer gesagt Stadtmarathon, und bin erst im letzten Jahr darauf gekommen, mich einmal auf eine lngere Strecke in der Natur zu begeben. Die Stdte sind, bis auf die gute Stimmung durch die vielen Besucher am Straenrand, eigentlich meist viel zu langweilig, zu flach, zu teuer und auch zu wenig erholsam.
  Special Event   Rudo Grimm
21.01.23  

21 km Schnee, Schnee, Schnee

Leise knirscht es unter meinen Fen, wei erstrahlt der weiche Untergrund. Und wohin ich auch blicke: Wei ist die Landschaft um mich herum, bis zum fernen Horizont. Fein konturiert heben sich die Silhouetten der Natur, das Profil von Hgeln und Bergen davon ab, erschaffen von dem, was den Inbegriff des Winters symbolisiert: Schnee.
  swiss snow walk & run   Klaus Sobirey
18.12.22  

Unterwegs auf Premiumpfaden

Niederlosheim, ein kleines Stdtchen im Saarland; wird heute zum Treffpunkt fr viele begeisterte Trailrunner. Die Hartfler, die inzwischen auer ihrem sehr beliebten Hartflertrail im August auch den Rest des Jahres ber eine groe Vielfalt sehr unterschiedlicher Laufveranstaltungen organisieren, laden erstmals zu ihrem X-MAS-Trail ein.
  X-MAS-TRAIL   Gnter Kromer
04.12.22  

Ho ho ho, drauߑ im Walde trailt es sehr

Mittlerweile drfte die Mountainman-Serie wohl jedem interessierten Trail-Runner bekannt sein. Nicht nur dank toller Locations machte das Mountainman-Team um Jutta auf sich aufmerksam. Diverse Streckenlngen mit entsprechendem Schwierigkeitsgrad bieten sowohl dem Anfnger wie auch dem engagierten Lufer viele Mglichkeiten. Auch Wanderer, auf Neudeutsch Hiker genannt, werden angesprochen. Wer seinem Hund ein Bergabenteuer bieten will, ist ebenfalls willkommen.
  MOUNTAINMAN Nikolaus-Trail   Andreas Greppmeir
20.11.22  

Wie damals in den Ardennen

Der Trail Uewersauer ist eine perfekt organisierte Veranstaltung. Mit einem ppig gefllten Starterbeutel und perfekter Organisation lockt er jedes Jahr viele Luferinnen und Lufer aus Deutschland, Frankreich und dem Beneluxraum in das kleine Ardennendrfchen Heiderscheid. Schne Singletrails wechseln sich mit schmalen Forstwegen aber auch einigen Asphaltabschnitten ab.
  Trail Uewersauer   Hendrik Drr
13.11.22  

Team Kelbel auf den Siegertreppchen

Acht Leute sind wir diesmal, das passt in einen kleinen Transporter. Die Fahrt in die Sahara dauert doppelt so lang, wie der Flug: 9 Stunden. Die Erneuerung der N9 ber den Hohen Atlas wurde vor 2 Jahren eingestellt: Corona. Wieder mal krebsen wir durch die unzhligen Absperrungen.
  Zagora Sahara Trail   Joe Kelbel
04.11.22  

Jordan Running Adventure Race: Wstenabenteuer in Jordanien

Das Jordan Running Adventure Race ist ein fantastisches Rennen fr alle Wstenliebhaber. Historische Sttten und fantastische Landschaften zaubern die Kulisse fr ein grandioses Laufabenteuer.
  Special Event   Hendrik Drr
30.10.22  

Hitzerekord auf dem Rntgenweg

Zum 20. Mal ldt Peter Ickert vom Rntgen Sport Club Remscheid zum Rntgenlauf nach Lennep ein. Und da hier erfahrungsgem sowieso schon viele Ultras versammelt sind, gibt es zur Jubilumsauflage wieder den 100 km Lauf obendrauf. Fr jeden ist eine Strecke dabei, von 400m Bambini bis zum 100er finden sich 13 Diziplinen und rund 2500 Voranmeldungen.
  Rntgenlauf   Carsten Koczor
23.10.22  

Drei auf einen Streich

Drei auf einen Streich
  Salzburg Trailrunning-Festival   Klaus Sobirey
16.10.22  

Bleib' wie Du bist

50 Jahre jung und kein bisschen alt voller Kraft, Elan, Ausstrahlung, Erfolg. Klingt wie eine Hymne zum runden Geburtstag eines guten Freundes, der in der Mitte seines Lebens angekommen ist. Aber diese Worte passen auch zu einem Jubilar ganz anderer Art: dem Wolfgangseelauf. HAPPY BIRTHDAY, bleibt da nur zu sagen, beste Wnsche und vor allem: Bleib wie Du bist.
  Wolfgangseelauf   Klaus Sobirey
08.10.22  

Ich bin ein Dnenlufer

Der Dnenlufer ist eine rundum gute und liebevoll organisierte Veranstaltung. Graal Mritz ist eine Mehrtagesreise wert. Wir haben es genossen, wobei der Dnenlufer schuld daran war, dass wir unseren Urlaub hier verbrachten.
  Dnenlufer   Dirk Liedtke
08.10.22  

Was fr ein Brett!

So uerte sich mein Vereinskamerad Dirk vor 3 Jahren, als wir den Bilstein Marathon hinter uns gebracht hatten. In 2020 wollte ich es dann wissen, die Meldung zum BiMa Ultra mit 57 km und ausgeschriebenen 1500 Hhenmetern versprach die gewnschte Steigerung. Wie bekannt, kam dann alles anders. Drei Anlufe zur 10. Jubilumsausgabe wurden unternommen, dreimal musste wieder abgesagt werden.
  Bilstein-Marathon   Carsten Koczor
02.10.22  

Harte Trails und Dolce Vita - Hauptsache Italien

Kennst Du das Land, wo die Zitronen blhn? Nicht nur fr Goethe war Italien ein Sehnsuchtsort. Auch fr uns Trailrunner hat das Land sdlich der Alpen einiges zu bieten. Und wie Goethe in Italien die wirkliche, sinnliche Liebe entdeckte, hat mir das Land das Trailrunning endgltig erschlossen. Auf kleinen, familiren Veranstaltungen ist meine Liebe zu diesem Sport gewachsen und hat mich ermutigt, in diesem Sinne selbst etwas von der Freude, die ich hier erleben durfte, bei eigenen Veranstaltungen zurck zu geben.
  Baldo Trail Fest   Hendrik Drr
01.10.22  

Mir san vom Woid dahoam

Zum fnften Mal rufen die Woidlufer zum Arberland Ultra Trail in den Bayerischen Wald. Da muss ich nicht lange berlegen und melde mich fr den Auerhahntrail ber 43 Kilometer und 1500 Hhenmeter.
  ARBERLAND Ultra Trail   Anton Lautner
18.09.22  

Hhenmetersammeln und touristische Hhepunkte

Nachdem der zehnte Trailmarathon Heidelberg erstmals im September statt im Oktober stattfindet, htte man eigentlich auf einen sptsommerlichen Laufgenuss hoffen knnen, aber Petrus wollte offensichtlich, dass wir ausgerechnet in diesem Jahr schon frher als gewohnt die Heizung einschalten mssen.
  Trail Marathon Heidelberg   Gnter Kromer
10.09.22  

Dolomiti di Brenta Trail: Ein Knigreich aus Felsen

Der Dolomiti di Brenta Trail ist ein harter Brocken. Wild und hart geht es auf ruppigen Trails durch eine fantastische Naturlandschaft, die nicht umsonst zum Weltkulturerbe erklrt wurde. Die Veranstaltung ist sehr gut organisiert. Es fehlt an nichts. Die Strecke ist sehr gut ausgeschildert und ein Verlaufen fast ausgeschlossen. Hier arbeiten Luferinnen und Lufer fr Luferinnen und Lufer. Die Strecken sollten nicht unterschtzt werden. Mit Hhenangst ist man hier absolut fehl am Platz.
  Special Event   Hendrik Drr
10.09.22  

Angriff der Wespen und Hornissen

Anfang September steht fr viele Traillufer ein Pflichttermin im Kalender. Sie kommen nach Suhl zum Sdthringentrail. Mit einer Meldung darf man nicht zulange warten, da die Pltze frh ausgebucht sind. Und dann kann man nur noch hoffen, dass man ber eine Warteliste noch zur begehrten Startnummer kommt.
  Sdthringentrail   Anton Lautner
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10|11-20
 
 
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de