trailrunning.de

 
 
 

Laufberichte

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10|11-19
Datum Titel Veranstaltung Autor
14.07.18  

Bilder vom Eiger Ultra Trail

Bilder vom Eiger Ultra Trail
  Eiger Ultra Trail   Anton Lautner
14.07.18  

Endstation See(h)nsucht

Der Reschenseelauf ist kein Marathon und auch kein Trailrun. Dreiviertel der Strecke sind sogar asphaltierte Radwege. Aber es ist ein Lauf, der Lust macht auf mehr. Auf mehr Landschaft, mehr Berge, mehr Kilometer und mehr Hhenmeter.
  Reschenseelauf   Wolfgang Bernath
08.07.18  

Verbier, alles gewaltig!

Es hat nichts, gar nichts mit Bier zu tun, das erstmal vorweg. Obwohl, das gibts auch. Nein, Verbier ist ein recht bekannter, nobler Skiort in der Schweiz, vom Rhonetal aus nicht weit.
  Verbier Ultra Run   Frank Albrecht
07.07.18  

Zehn Stunden im Trailrunning-Himmel

Es gibt wohl kaum eine Region in den Alpen, die das Herz eines Bergenthusiasten hher schlagen lsst als die Dolomiten. Der schroffe bizarre Fels, unnahbar und mystisch zugleich inmitten lieblicher Almlandschaften, ist das Markenzeichen der Region
  Sky Marathon Rosengarten Schlern   Klaus Sobirey
07.07.18  

Im Reich der Viertausender

Im Reich der Viertausender
  Gornergrat Zermatt-Marathon   Andreas Bettingen
07.07.18  

Zum Niederknien

Mut machen sie einem ja schon: Der Weg wird steinig, der Weg wird nicht leicht, doch jedes Ziel wird irgendwann erreicht. Den Himmel im Blick und kein' Schritt zurck, jeder fr jeden, und dennoch fr sich ..."
  Brixen Dolomiten Marathon   Wolfgang Bernath
07.07.18  

tztaler Hhenluft

Beim Gletscher Trail Run handelt es sich um eine uerst anspruchsvolle, aber traumhaft schne Strecke. Ich sage das, obwohl ich aufgrund des Nebels nur die Hlfte gesehen habe. Aber alleine das reicht schon, um den Lauf jedem erfahrenen Trailrunner ans Herz zu legen. Mit der Anpassung der Zeitlimits hat man eine gute Entscheidung getroffen. Der Tralgenuss ist perfekt, alles passt ganz hervorragend.
  Gletscher Trailrun   Bernie Manhard
07.07.18  

Traumlauf mit Traumkulisse

Fr jeden, der Landschafts- und Berglufe mag, ist der Primiero Dolomiti Marathon erste Wahl. Trotz einiger anspruchsvoller Streckenabschnitte ist der Lauf nicht extrem (auch von den Hhenmetern her nicht) und deshalb ein Tipp nicht nur fr Genieer, sondern auch fr weniger Trail- und Berggebte.
  Primiero Dolomiti Marathon   Andreas Greppmeir
01.07.18  

Quer bern Rennsteig

Rennsteig mal anders, nmlich quer rber und das unter der Aufsicht vom Pummplz. Und damit auch Strecke zusammenkommt, nimmt man einen ordentlichenAnlauf ber die Hrselberge. Und alles im kleinen Kreis. Familir eben. Ein schner Sonntagsausflug!
  Rennsteigquerung   Frank Albrecht
30.06.18  

Sachsenhlle und zurck

Alles ausgebucht! Rekordanmeldungen fr alle Strecken! Das Gesamtlimit von 1200 Lufern wird erstmals und unerwartet berschritten. Immerhin etwa 160 Anmeldungen fallen auf den Ultratrail mit seinen 70 km ab, das bleibt noch bersichtlich.
  Sachsentrail   Frank Albrecht
30.06.18  

Einfach gut gemacht

Einer meiner liebsten Berglufe ist der Montafon-Arlberger, der von Silbertal nach St. Anton fhrt. Fnf Mal bin ich den schon gelaufen und gegangen und 2018 steht er wieder auf dem Zettel.
  Montafon Arlberg Marathon   Anton Lautner
23.06.18  

Revier fr einsame Helden

Ein weiterer, recht steiler Trail fhrt nun wieder bergauf. Technisch ist die Strecke heute nicht allzu schwer, da gibt es in den Alpen ganz andere Kaliber, aber die steilen Aufstiege kosten Kraft. Der Pfad gefllt mir ausgesprochen gut. Noch mache ich mir wegen dem Zeitlimit keine Gedanken, denn ich fhle mich prima.
  Achensee Trail Hero   Gnter Kromer
16.06.18  

Hart, aber wunderschn.

47 Km, +4.200 Hm oder alternativ 33 Km mit +3.300 Hm. Wem bei diesen Zahlen nicht schwindelig wird und auerdem Lust hat, einen ganzen Tag ber Stock und Stein zu hpfen, der ist beim Montafon Totale Trail richtig.
  Montafon Totale Trail   Markus Weisse
16.06.18  

Trail Marathon Wales: Dal ymlaen, Anton

Trail Marathon Wales: Dal ymlaen, Anton
  Special Event   Anton Reiter
16.06.18  

Fr jeden etwas

Die abwechslungsreiche, dreigeteilte Marathonstrecke macht sehr viel Freude und ist etwas ganz Besonderes in der Liste der klassischen Bergmarathons. Sehr positiv sehe ich auch das grozgige Zeitlimit von 8:30 Stunden, hier knnen auch etwas langsamere Lufer stressfrei das Ziel erreichen. Eine grandiose Aussicht und perfekte Organisation runden das Erlebnis noch ab.
  Stelvio Marathon   Bernie Manhard
16.06.18  

Heide Ultra-Trail: Die Nr.1 der Heide

Heide Ultra-Trail: Die Nr.1 der Heide
  Special Event   Frank Albrecht
10.06.18  

Groe Flugschau im Sauerland

Es geht stndig auf und ab. Die Strecke ist sehr abwechslungsreich. Breite Waldautobahnen, einfache Forstwege, schne Singletrails, die im Wald besonders schn zu laufen sind. Der Boden federt und die Achillessehnen freuen sich.
  Sauerland-Hhenflug-Trailrun   Klaus Klein
09.06.18  

Blue Trail (Teneriffa): Magic 2018

Blue Trail (Teneriffa): Magic 2018
  Special Event   Andreas Bettingen
09.06.18  

Darber kommt nur noch der Himmel

Mit diesem Eindruck lufst du durch den Zielbogen am hchsten Punkt in Sachsen, auf dem Gipfel des Fichtelberges. Harte Arbeit und ein langer Weg (55 km und 1600 HM) liegen hinter dir. Vor dir liegen ein Holzkunstwerk, ein blaues Finisherhemd, leckere Nudeln und viele nette Mitlufer, jetzt ganz entspannt.
  Fichtelberg Ultra   Frank Albrecht
02.06.18  

Wei da Deifi durchn Woid und iwan Arber

Gemacht von und fr Trailrunner, so der Veranstalter. Das sprt man. Der dritte U.TLW war wieder perfekt organisiert und fhrte uns ber die spektakulrsten Pfade des Bayerischen Waldes. Fantastisch schne, aber auch sehr selektive Trailabschnitte, wie z.B. ber den Goldsteig, Troms oder dem Holy Trail machen ihn ziemlich einzigartig und keinesfalls zu einem gemtlichen Mittelgebirgsspaziergang
  U.Trail Lamer Winkel   Bernie Manhard
02.06.18  

Mchtig wie ein Donnerhall

Dieser Trail hat mchtig eingeschlagen. Nur habe ich Angst, dass die Lufer bald das Dorf berrennen, liebe Leute vom LC Imsbach
  Donnersberg Trail   Joe Kelbel
26.05.18  

Run in Mont Saint Michel: Erzengel, ich komme!

Der 26. Mai ist der Tag. Der Trail de lArchange, 55 km der Extraklasse, beginnt. Morgen dann einer der schnsten Marathons der Welt, aber aus der anderen Richtung. Alles zusammen unter dem Eventnamen Run in Mont Saint Michel.
  Special Event   Frank Albrecht
26.05.18  

Vor dem Winter, nach dem Winter

Wie letztes Jahr nach dem GutsMuths-Rennsteigmarathon schon avisiert, sind Judith und ich dieses Jahr wieder auf dem Weg nach Thringen, um die andere Seite des Rennsteigs kennenzulernen.
  GutsMuths-Rennsteiglauf   Andreas Bettingen
26.05.18  

Bdefeld statt Schmiedefeld

Es gibt an diesem Wochenende einen Steig, der hat mehr zu bieten als der Rennsteig. Mehr Kilometer, mehr Hhenmeter, mehr Schnittchen, mehr beschleunigende Getrnke: Der Rothaarsteig
  Bdefelder Hollenmarsch   Joe Kelbel
19.05.18  

So wie frher

Der KUT ist und bleibt KULT. Und dass es auf den letzten zwei Kilometern nochmal heftig hoch und runter geht, ist die Reminiszenz an Zeiten, als der Mensch vom Vlkerball aufs Trailrunnig umgestiegen ist.
  Keufelskopf Ultra-Trail   Joe Kelbel
19.05.18  

Mein erster Bambini-Lauf

Kameras blitzen, Jens gibt mir meine Zielzeit und die Mega TTdR Medaille. Ich habe eine Hhnerpelle und die Welt steht still vor lauter Glck. Mit 14:28:29 hab ich mehr als einen Traum erfllt!
  TorTour de Ruhr   Carsten Koczor
13.05.18  

Der Wahnsinn ruft!

Es ist vorbei und das ist eigentlich traurig. Ich habe gefinisht, das ist schn. Mit diesen widersprchlichen Gefhlen komme ich nicht klar.
  Special Event   Joe Kelbel
12.05.18  

Zweimal raus

Ich bin begeistert, die Bizauer haben wirklich einen wunderbaren aber auch sehr anspruchsvollen Trail mit tollen Aussichten zu bieten.
  Bizau Ultra   Bernie Manhard
12.05.18  

HALB-Traum beim ALB-Traum 100

Ein neuer Trail-Traum sorgt fr Begeisterung bei den Lufern. Bei recht warmem, aber ansonsten perfekten Wetter laufe ich eine Strecke, wie sie schner kaum sein kann, und sehe um mich herum nur glckliche Gesichter.
  Alb-Traum 100   Gnter Kromer
12.05.18  

Do kannsch laufa

Do kannsch laufa
  Alb-Traum 100   Frank Albrecht
06.05.18  

Sonnebrand im Hesseland

Der Bima ruft und alle, alle kommen. Zum 8. Mal schon. Da die Ultrastrecke ein richtig groer Wurf ist, sind viel mehr Ultras als Maras angemeldet. Gut die Hlfte nutzt die Frhstartgelegenheit um halb acht. Eine weise Entscheidung ist das. Denn heute ist Kaiserwetter, aber sowas von. Stahlblauer Himmel ohne Wolken. Sanfte Brise ab und zu. Besser gehts nicht.
  Bilstein-Marathon   Frank Albrecht
05.05.18  

Endlich mal wieder Schnee!

Jetzt wird es richtig anstrengend, bald darauf sogar abenteuerlich. An manchen Stellen bedeckt noch tiefer Schnee den steilen Singletrail. Manchmal stapfen wir durch den Schnee, rutschen, hangeln uns von Baum zu Baum, manchmal fhrt die Ersatzstrecke statt ber die wegen Schnee unpassierbaren Serpentinen auf direkter Linie weglos noch steiler geradeaus den Hang hinauf.
  Chiemgau Trail Run   Gnter Kromer
29.04.18  

Alles super

Der Schnbuch Trail Run mit den Worten von Der Tourist Friedrich Liechtenstein: Super Strecke, super Leute, super Orga, super Atmo - Supergeil.
  Schnbuch Trail-Run   Birgit Fender
28.04.18  

Rundlauf fr Fortgeschrittene

Unberhrte Naturlandschaft sumt die steilen, bisweilen bizarr felsigen Ab- und berhnge zu beiden Seiten der Schlucht. Da, wo der Sill mehr Platz hat, wirkt er relativ zahm, laden idyllisch gelegene Kiesbnke zum Verweilen ein. Doch an den vielen Engstellen tost das milchig-hellbluliche Wasser bengstigend ungestm und gischtend dahin.
  Innsbruck Alpine Trailrun Festival   Klaus Sobirey
28.04.18  

Harzblte

Ein Kultlauf. Er bietet alles: Trail, Strae, Forstweg. Dunkle Wlder im Norden, offene Laubwlder im Sden. Ein einzigartiges Landschaftserleben. Dazu aktuell die Blte, die Sonne und die Wrme.
  Harzquerung   Frank Albrecht
28.04.18  

Spektakulrer Mini

Der Lauf brummt. Was ich 2012 beim ersten Male als aufstrebende Trailrunning Veranstaltung mit insgesamt 150 Teilnehmern erlebte, ist nunmehr eine seit Monaten fr alle vier angebotenen Lufe ausgebuchte Veranstaltung mit ca. 2.500 Teilnehmern.
  Madeira Island Ultra Trail   Klaus Klein
21.04.18  

Immer am Fjord entlang

Die grten Seen in Deutschland werden viele aufzhlen knnen: Bodensee, Mritz, Chiemsee Wenns um Stauseen geht, ist das schon etwas schwieriger. Der flchenmig grte ist der Forggensee in Fssen. Den Bleilochstausee in Thringen, der die Saale anstaut, kennen wahrscheinlich nur wenige. Er ist die grte Talsperre Deutschlands was das Fassungsvolumen angeht behaupten zumindest die Thringer. Denselben Anspruch nimmt allerdings auch der Rurstausee in Anspruch. Mir ist es wurscht, ich will ja nicht ins Wasser, sondern drum rum laufen.
  Bleilochlauf   Bernie Manhard
14.04.18  

Fr Kaiser und Reich...

...steht oben auf dem gewaltigen Denkmal. Dem drittgrten Kaiser-Wilhelm(I)-Monument, das bis heute alle Wirren berstanden hat. Atemlos vom Aufstieg und vor Staunen guckt man hoch und liest diese Zeile und denkt sich so seinen Teil.
  Kyffhuser Bergmarathon   Frank Albrecht
12.04.18  

Die Bergischen 5: Fnf Glckstage

Dieser Lauf im Bergischen Land unterscheidet sich von den meisten Etappenlufen dadurch, dass alle Strecken am selben Punkt starten und enden.
  Special Event   Gnter Kromer
08.04.18  

Guadarun: Piraten der Karibik

bers Meer, von Insel zu Insel, fast wie ein Pirat kam man sich vor. Aber wir hatten besonders Laufen im Sinn. Zum Plndern und Brandschatzen waren wir hinterher regelmig zu faul... Mitgenommen haben wir aber bei diesem Laufabenteuer, das zum 19. Mal stattfand, die schnsten Eindrcke von jeder Insel.
  Special Event   Frank Albrecht
08.04.18  

Patagonien, Land der Riesen

Wer eine direkte Qualifikation fr den Hartrock 100 oder den UTMB braucht, der sollte den Fiord Ultra Trail in Patagonien laufen, dessen Namensgebung eine Untertreibung ist. Auch wer seine Gesundheit aufs Spiel setzen will und keine Ansprche bezglich der Orga hat, der ist bei dem Rennen, das einem berfall hnelt, goldrichtig.
  Special Event   Joe Kelbel
07.04.18  

Das Jaulen der Beine

Die Trails Natures der Vosgirunners gehren fr mich zu den schnsten Lufen, die ich kenne. Vor allem der Dfi des Seigneurs mit seinen 74 Kilometern und 2.500 Hhenmetern verluft in phantastischer Landschaft mit atemberaubenden Naturattraktionen.
  Grand Dfi des Vosges   Birgit Fender
07.04.18  

Hart, hrter, PUM

Ein abwechslungsreicher Ultramarathon, der weder von der Strecke noch von der Verpflegung her irgendwelche Wnsche brig lt. Zudem bleibt das gute Gefhl, sich sozial engagiert zu haben. Dabei ist das Preis-Leistungs-Verhltnis kaum zu toppen.
  Piesberg Ultra-Marathon   Markus Pitz
23.03.18  

13. Rheinsteig-Erlebnislauf (1. Etappe): Was einer alleine ...

13. Rheinsteig-Erlebnislauf (1. Etappe): Was einer alleine nicht schafft, ...
  Special Event   Wolfgang Bernath
18.03.18  

Alptraum Paris

Der Pariser Lauf ist sozusagen die Mutter der EcoTrails, dieses Jahr wird er zum 11. Mal ausgetragen. Ziel ist der Eiffelturm, die Finisher des 80 km Laufs haben die Ziellinie sogar auf der ersten Plattform. Fr mich ist das der absolute Traum, ich will da unbedingt rauf.
  Eco-Trail de Paris   Birgit Fender
18.03.18  

Comeback des Winters

Zwei Tage vor dem kalendarischen Frhlingsanfang fege ich zum allerersten Mal in diesem Winter 15 Minuten lang Schnee vom Auto und kratze die Scheiben frei.
  Trail du Petit Ballon   Gnter Kromer
17.03.18  

WUT wird Kult

Kalt-hart-schn - das Motto der Brockenchallenge ging mir stndig durch den Kopf. Das trifft hier nmlich genauso auf den Punkt. Wolfgangs Idee, das Wiedtal interessierten Lufern zugnglich zu machen, kommt an. Dabei ist es weniger das Tal (ist einfach total schn), es sind mehr die Berge drumrum...
  WiedtalUltraTrail   Frank Albrecht
10.02.18  

Kalt-hart-schn. und unberechenbar

Kalt-hart-schn. und unberechenbar
  Brocken-Challenge   Gnter Kromer
10.02.18  

Nach Sonnenuntergang bei Goethe

Mit diesen Worten habe ich mich von meinen vielen Lauffreunden verabschiedet. Die gehren smtlichst zu den schnelleren Ultras und sind demzufolge auch Stunden vor mir im Ziel. Sauber, satt und hochzufrieden. Diesmal bei Goethe, genauer: im Goethesaal beim Brockenwirt. DEM Finish der Brockenchallenge.
  Brocken-Challenge   Frank Albrecht
04.02.18  

Hivernal Wintertrail: Infernal

Hivernal Wintertrail: Infernal
  Special Event   Frank Albrecht
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10|11-19
 
 
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de