trailrunning.de

 
 
 

Laufberichte

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10|11-20
Datum Titel Veranstaltung Autor
18.05.19  

Mein fnfter ist im Kasten

Mein fnfter ist im Kasten
  GutsMuths-Rennsteiglauf   Markus Pitz
12.05.19  

Das Beste kommt zum Schluss

Ein sehr schner Lauf mit hohem Singletrail-Anteil durch die saarlndische Bergbaufolgelandschaft. Familire Organisation mit der Untersttzung des erfahrenen HartflerTrail e.V. . Die Premiere ist rundum gelungen. Ein weiteres Highlight im saarlndischen Trailkalender.
  Trail-O-Rama   Hendrik Drr
11.05.19  

Mountain-Modder-Man

Hier wird man zum Helden der Berge. Aber echt. Und nur, wenn man auch wirklich die richtige Ausrstung mitfhrt. Ohne Regenschutz, ohne gute Trailschuhe ging es heute wirklich nicht. Stcke waren im Schnee recht ntzlich. Also frs nchste Mal: Wetter beobachten und auf die Ratschlge des Veranstalters hren!
  MOUNTAINMAN Nesselwang   Frank Albrecht
11.05.19  

Schne Alternative

Fr den Veranstalter tut es mir wirklich leid, dass der herrliche Tag mit solchen Wetterkapriolen endet. Trotzdem, ein groes Lob an das Organisations-Team fr die schnen und anspruchsvollen Alternativ-Strecken. Trotz aller Widrigkeiten im Vorfeld haben sie uns eine tolle Veranstaltung geboten. Ich komme ganz sicher wieder, mchte natrlich auch einmal die Original-Strecke mit Gipfelaussicht erleben.
  Chiemgau Trail Run   Bernie Manhard
04.05.19  

Trailabenteuer Gozo - Teil 2: Ultratrail

Geheimtipps soll man eigentlich nicht verraten. Denn ihren besonderen Reiz und Zauber behalten solche Tipps hufig nur, wenn sie geheim bleiben. Das gilt ohne Zweifel auch im Trailrunning. Sollte ich daher nicht ber einen kaum bekannten Trailrun berichten, dessen Kurs mit Attributen wie traumhaft, einmalig und spektakulr nur ansatzweise beschrieben ist? Nun ja, ich tue es. Und das ohne jedes schlechtes Gewissen. Denn dieser Trail verdient es und verkraftet es auch, mehr Aufmerksamkeit zu bekommen. Wer sich diesem Trail stellt, dem sei garantiert: Das wirst Du nie vergessen.
  Gozo Ultra Trail Run   Klaus Sobirey
04.05.19  

Alpine Landschaft und Kultur

Das Innsbruck Alpine Trailrun Festival luft zwar im Bereich einer Grostadt, ist aber ein ernstzunehmender Berglauf mit allen Schwierigkeiten, die der Sport im Alpinen Gelnde so mit sich bringt. Die Organisatoren tun im Vorfeld und auch whrend der Lufe alles, damit die Lufer ein unbeschwertes und sicheres Lauferlebnis genieen knnen. Die Verpflegung ist genial, die vielen Helfer auf Zack, die Strecke ein Traum
  Innsbruck Alpine Trailrun Festival   Birgit Fender
02.05.19  

Nighttrail: Verregneter Auftakt

Der Auftakt zum Innsbruck Alpine Trailrun Festival ist geglckt. Der Panoramatrail am Samstag mit 67 km und 2300 Hhenmetern kann kommen.
  Innsbruck Alpine Trailrun Festival   Birgit Fender
28.04.19  

Trailabenteuer Gozo - Teil I: Halbmarathon

Nie im Leben habe ich mir trumen lassen, auf einem felsig-kargen Zwergeneiland wie Gozo einmal an einer Laufveranstaltung teilzunehmen und dann auch noch bei zwei ganz verschiedenen Events innerhalb einer Woche zu starten. Dass es dort so etwas berhaupt gibt?! Kaum zu glauben, aber ja, das gibt es: Zum einen 21 km rauf und runter von Dorf zu Dorf quer durch die Insel, zum anderen 50 km entlang an der Steilkste einmal drum herum.
  Gozo Ultra Trail Run   Klaus Sobirey
28.04.19  

Es geht aufwrts

Fr mich ist der BiMa der Marathon mit den bisher meisten Hhenmetern, 1031 stehen am Ende auf meiner Uhr. Dirk hat das Erlebte in einen Satz gefasst: Der BiMa ist ein Brett! Ja, er ist wirklich was ganz Besonderes, das gesamte Team lebt die Veranstaltung und bringt dies auch rber, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sind selbstverstndlich, gute Laune und kein Stress runden das Ganze ab.
  Bilstein-Marathon   Carsten Koczor
27.04.19  

Im Knofelduft durch Ith und Hils

Ein Wanderweg, der eigentlich den Titel Steig verdient, bietet unvergessliche Eindrcke. Ein einmalig schnes Geluf ist das hier. Detlef hat uns ein perfekt organisiertes Lauferlebnis beschert. Nur schade, dass es schon nach sptestens 14 Stunden schon endet. Aber am Sonntag kann gut die interessante Gegend erkundet werden. Hier gibts ganz viel zu erleben! Ein ganz, ganz groes Dankeschn an Cordula, an Detlef und an alle fleiigen Helfer. Ohne euch wr dat alles nix!
  Ith-Hils-Ultratrail   Frank Albrecht
27.04.19  

Steif gefroren, aber glcklich

Wer widrige Bedingungen liebt und gerne mal einsam luft, war beim Trail du Grand Ballon genau richtig!
  Trail du Grand Ballon   Nicola Wahl
17.04.19  

Rheinsteig-Erlebnislauf, 6. Etappe: Klappe, die letzte

Herrliche 46,4 km und gute 1.600 Hhenmeter haben wir heute in phantastischer Landschaft ber neuneinhalb Stunden mit zahlreichen Puschen berwunden und genossen.
  Special Event   Wolfgang Bernath
14.04.19  

Thur Trail (Vogesen): Beim Belenus

Der Thur Trail ist eine gut gemachte Veranstaltung. Die Auszeichnung der Wege, die Verpflegung und Organisation sind perfekt. Schne Singletrails wechseln sich mit schmalen Forstwegen ab. Die Strecke ist nicht so schwer. Die Anstiege und Downhills sind moderat und lassen sich gut laufen, trs roulante, wie die Locals sagen. Die Strecke ist technisch nicht sehr anspruchsvoll und macht viel Spa. Ein neues Highlight im Trailkalender.
  Special Event   Hendrik Drr
13.04.19  

Winter im Frhling

Es geht in den Norden Thringens, hart an der Grenze zum Harz und zum Bundesland Sachsen-Anhalt. Geographiekenner und Marathonis, die vor Hhenmetern nicht zurckschrecken, wissen es bereits. Mein Ziel ist das Kyffhuser-Gebirge bei Bad Frankenhausen. Zum fnften Mal ist der Berglauf mein Frhjahrsauftakt auf der Marathonstrecke. Doch heuer hat sich der Lenz weit in den Sden verzogen.
  Kyffhuser Bergmarathon   Anton Lautner
07.04.19  

GR 221 (Serra de Tramuntana)

Auf dem GR 221, der Ruta de Pedra en Sec (Trockenmauerweg), lsst sich ganz wunderbar die Serra de Tramuntana erkunden, das Weltkulturerbe an Mallorcas Nordkste. Da gabs einmal einen Lauf, am Stck, einmal lngs durch die Berge. Im Hellen und im Finstern. Heute machen wir das anders: in drei wunderbaren Etappen und in aller Ruhe.
  Special Event   Frank Albrecht
06.04.19  

Wenn am Hubchen die Sterne tanzen

Wenn am Hubchen die Sterne tanzen
  WiedtalUltraTrail   Wolfgang Bernath
30.03.19  

Eco Trail Florence (80km/2400HM)

Der EcoTrail Florenz ist fr Leute, die gern etwas Abwechslung erleben wollen. Richtige Trailer wollen weniger Strae, Straenlufer keinen Trail. Hier ist alles und von allem genug dabei. Dazu ein bisschen City, aber ohne den normalen City Hype, dafr viel Natur. Liebevolle Streckenauswahl, erstklassige motivierte Helfer, tolle Verpflegung, super Streckenmarkierung - fr mich ist das perfekt.
  Special Event   Birgit Fender
10.03.19  

Antelope Canyon Ultra

Der Antilope Canyon Ultra ist ein absolut empfehlenswerter Lauf in faszinierender Landschaft. Einfach traumhaft. Die 50 Meilen sollten es schon sein, sonst verpasst Du den Antelope Canyon. Bei frhzeitiger Buchung bleiben die Kosten berschaubar.
  Special Event   Hendrik Drr
16.02.19  

Kngurus on Tour

Was hat die Lausitz blo mit Kngurus zu tun? Wlfe, ja klar, die gibt es. Aber diese Beuteltiere? Die Lsung der Frage liegt in Trebatsch. Dort beginnt er, der LeichhardtTRAIL.
  Ludwig-Leichhardt-Trail   Frank Albrecht
09.02.19  

The cold and winding trail

Wer sich an den Beatles-Titel The long and winding road erinnert, der wird den Inhalt des folgenden Berichtes ber die Brocken Challenge, die immer am zweiten Februarsamstag stattfindet, erahnen.
  Brocken-Challenge   Thomas Enck
09.02.19  

Haltet mich!

Als es keine urig aussehenden Schneebume mehr gibt, msste ich auf dem Plateau sein, doch ich sehe kein Licht, keinen Turm, keinen Zielbogen. Meine Stirnlampe erfasst die Reflektoren eines Sanitters: Wo muss ich lang?
  Brocken-Challenge   Joe Kelbel
03.02.19  

Mad Fox Ultra: Wenn Fchse es verdienen zu sterben

Ein Lufer kommt mir mit winzigen, schnellen Trippelschritten entgegen. Er macht keine Anstalten, ein Ausweichmanver zu starten. Er schaut nicht auf, er grt nicht, er ist nicht von dieser Welt, ein seelenloser Tanker in einem gnadenlosen Eismeer.
  Special Event   Joe Kelbel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10|11-20
 
 
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de