trailrunning.de

 
 
 

Aktuelles

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10|11-20
Datum
Titel
Veranstaltung
 

Startplatz als Weihnachtsgeschenk

Am 1. Dezember 2023 ffnet das Anmeldeportal fr die Davos X-Trails. Die im In- und Ausland gleichermassen beliebte Laufveranstaltung findet am Samstag, 27. Juli 2024, zum dritten Mal statt.
 
 

BOA VISTA ULTRA TRAIL 2023: Ein Lauf zwischen Wste und Meer

Nach drei Jahren der Vorfreude ist es endlich wieder Zeit zum Laufen zwischen Wste und Meer auf der Insel Boa Vista im Kapverdischen Archipel.
 
 

Auftakt der Laufsaison 2024 in den Alpen

Die Wintersportsaison 2023/24 luft mit den verschiedensten Wettkmpfen in diesen Tagen rund um den Globus so richtig an. Doch der nchste Frhling kommt bestimmt und so wird im Hintergrund bereits fleiig fr die Rennen in der warmen Jahreszeit gearbeitet. Das ist beim tzi Trailrun Naturns nicht anders, der am Samstag, 6. April 2024 stattfinden wird und einen ersten echten Hhepunkt zum Auftakt der Laufsaison in den Alpen darstellt.
 
 

Wieder da: RENNSTEIGLUFERatHOME

Nach dem Rennsteiglauf ist vor dem Rennsteiglauf. Nicht nur die organisatorischen Vorbereitungen fr den 51. GUTSMUTHS RENNSTEIGLAUF laufen, auch die sportliche Vorbereitung bei den Teilnehmern sollte langsam starten.
 
 

(Ultra-)Trailrunning-Premiere im Paznaun

Neues Event fr den Trailrunning-Kalender: Hobbylufer und Marathonprofis knnen sich am 12. und 13. Juli 2024 im Paznaun einer ganz neuen Herausforderung stellen. Der PIUT (Paznaun Ischgl Ultra Trail) feiert Premiere und fhrt Trailrunner auf vier unterschiedlich anspruchsvollen Panorama-Strecken aussichtsreich durchs Paznaun.
 
 

Lauferlebnis Sollingquerung

Die Sollingquerung, organisiert von der Laufgruppe des Dasseler SC, findet am Sonnabend, 4. November statt. Mit Bussen werden 100 Lufer von Dassel nach Bad Karlshafen gebracht. Der Start erfolgt an der Therme in Bad Karlshafen und fhrt die Teilnehmer durch den herrlichen Herbstwald des Sollings zurck nach Dassel.
 
 

Felssturz macht Streckennderung notwendig

Aufgrund eines drohenden Felsabsturzes mssen die Veranstalter des Rursee-Marathons kurzfristig die Strecke ndern.
 
 

Indian Summer auf der Alb

Pnktlich um 10 Uhr starteten die Teilnehmer des 50-Kilometer-Laufs, des 25-Kilometer-Laufs und der Staffel an der Sporthalle in der Katharinenstrae in Schwbisch Gmnd. Bei bestem Herbstwetter mit Sonnenschein und 12 Grad fhrte die Strecke fr den 50-Kilometer-Lauf ber die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Hohenrechberg und den Stuifen, whrend der 25-Kilometer-Lauf am Hohenrechberg endete.
 
 

Wenn alles passt....

Den ber 1.100 gemeldeten Starterinnen und Startern merkte man sichtlich die Vorfreude an, als es am vergangenen Samstag in die durchaus anspruchsvollen Laufstrecken auf dem Kamm des Rothaarsteigs ging.
 
 

Wieder da: Der Trail durch's malerische Pfreimdtal

Gute Nachrichten fr alle Trailfreunde . Nach einer Pause in 2023 geht es nun im Zweijahresrhythmus weiter. Am 5. Mai 2024 ist es wieder soweit 250 Starter drfen ihr luferisches Knnen durch das malerische Pfreimdtal bei Trausnitz beweisen. Die Anmeldung ist seit 10.10.2023 mglich und ber 80 Luferinnen und Lufer sind bereits registriert.
 
 

Traumhaftes Sportwochenende fr Trailrunner und Wanderer

Die Marktgemeinde Dollnstein begrte im wildromantischen Altmhltal am vergangenen Wochenende Sportler aus ganz Deutschland, sterreich und Italien. Die beliebte Laufveranstaltung fand heuer bereits zum neunten Mal statt und feiert im kommenden Jahr das 10-jhrige Jubilum.
 
 

Trailmarathon - Knigsdisziplin beim Trailfestival

Mit knapp ber 1.600 StarterInnen und damit neuem Teilnehmerrekord ber 3 Tage war das zwlfte Salzburg Trailrunning Festival wieder ein voller Erfolg.
 
 

Klara Zimmermann gewinnt beide Lufe

Klara Zimmermann (Zrich) war die grosse Dominatorin des Transruinaulta und des Transviamala. Die Zrcherin gewann beide Lufe und somit auch die Schluchtenwertung. Den Titel des Schluchtenknigs sicherte sich Marco Wildhaber (Thusis).
 
 

Hhepunkte am Samstag: Austria Trail Awards und Festungstra...

In Summe mehr als 770 Teilnehmer standen am Samstag bei in Summe 5 Bewerben und perfektem Sptherbstwetter am Start des Kapitelplatzes. Lukas Hollaus, Vorjahressieger des Trail Amadeus, entschloss sich Samstagfrh noch kurzfristig an den Start zu gehen und bereits am Vormittag wurden die Austria Trail Awards in verschiedenen Kategorien vergeben.
 
 

Gleich zweimal Triumph beim Premierenstart

Bei seiner ersten Teilnahme am Transruinaulta durfte sich Nico Dalcolmo (Davos) gleich als Sieger feiern lassen. Auf den 42 Kilometern von Ilanz nach Thusis distanzierte er die Konkurrenz am Samstag um 1:55 Minuten und mehr. Den Titel des Schluchtenknigs macht ihm beim Transviamala vom Sonntag Marco Wildhaber (Thusis) streitig.
 
 

Freitag/Nightrun: Strecckenrekorde gleich zum Auftakt

Strahlende Gesichter am Fue der Festung beim 12. Salzburg Trailrunning Festival und dem Nightrun
 
 

Einzigartigen Trail-Abenteuer in den Hohen Tauern

Der hchste Berg sterreichs, der Nationalpark Hohe Tauern, Hot-Spots wie Zell am See-Kaprun, Kals am Groglockner, Uttendorf-Weissee, Heiligenblut und Fusch an der Glocknerstrae bilden die traumhafte Kulisse des Grossglockner ULTRA TRAIL (GGUT) powered by DYNAFIT, der vom 25. bis 28. Juli 2024 zum neunten Mal ausgetragen wird.
 
 

Ultimative Spielwiese fr Trailrunner aus aller Welt

Zum bereits 12. Mal findet am kommenden Wochenende, 20. 22. Oktober, das Salzburg Trailrunning Festival statt. Unter dem Motto Cityflair & Mountainair wird die malerische Stadt Salzburg in Kombination mit den bekannten Stadtbergen zur ultimativen Spielwiese fr Trailrunner aus aller Welt.
 
 

Dollnstein ldt zum Luferfest

Der Altmhltrail 2023, einer der schnsten Naturpark-Trailruns in Deutschland, geht am 21. Oktober in seine neunte Runde. Das berregional beliebte Trailrunning- und Wanderevent war auch heuer bereits wenige Minuten nach dem Online-Meldestart im Frhjahr ausgebucht.
 
 

Neuerlich ein besonderes Sportfest

4941 Athletinnen und Athleten aus 47 Nationen nahmen bei perfektem Laufwetter am 51. Int. Wolfgangseelauf Salzkammergut Marathon teil. Tausende Zuseher sorgten auch diesmal fr Gnsehautmomente bei den Aktiven.
 
 

Fest des Ausdauersports am Wolfgangsee

Exakt 4.261 Voranmeldungen aus 47 Nationen (nur 2019 waren es mit 49 Nationen noch etwas mehr) gingen bis zum Voranmeldeschluss bei den Organisatoren des 51. Int. Wolfgangseelaufes ein. Die Wetterprognose ist erstmals seit 13 Jahren(!) durchwachsen: Am Samstag noch groteils trocken, soll es am Sonntag leicht bis mig regnen
 
 

Es gibt noch freie Startpltze

Sowohl die Lufer als auch die Organisatoren sind bereits voller Vorfreude auf den 15. Oktober, wenn die Kulmbach Trails starten. Es sind noch Startpltze verfgbar.
 
 

Marco Wildhaber will es wissen

Nach dem Malheur im Vorjahr peilt Marco Wildhaber bei seiner zweiten Teilnahme erneut den Gewinn des Schluchtenknig-Titels an. Diesmal bilden der Transruinaulta (42 Kilometer/IlanzThusis) und der Transviamala (19 Kilometer/ThusisDonat) fr den erfolgreichen Traillufer quasi ein Heimspiel.
 
 

Stefanie Doll hngt alle Mnner ab

Ein Novum beim Schwarzwald-Marathon: Stefanie Doll war nicht nur die schnellste Luferin auf der Marathondistanz, die 34-Jhrige vom SV Kirchzarten hngte auch alle Mnner ab und erreichte mit einer Zeit von 2:45:26 Stunden als Gesamtsieger(in) das Ziel.
 
 

Rennsteiglauf-Atmosphre beim Herbstlauf

Der Rennsteig-Herbstlauf steht bei vielen Lufern im Laufkalender als Saisonabschluss. In diesem Jahr scheinbar bei einigen mehr, denn der GutsMuths-Rennsteiglaufverein konnte einen neuen Finisherrekord mit 822 verzeichnen.
 
 

Veranstalter rechnet mit Teilnehmerrekord

Laufen auf schmalen Pfaden wird immer beliebter. Das ist auch beim Trailrunning-Festival sprbar, das vom 20. bis 22. Oktober zum zwlften Mal in Salzburg und Umgebung stattfindet. Der Organisator Josef Gruber rechnet mit einem Teilnehmerrekord von bis zu 1800 Personen ber das gesamte Wochenende.
 
 

Mit einem echten Highlight ins Laufjahr 2024 starten

Obwohl der tzi Trailrun Naturns erst drei Mal ausgetragen wurde, hat sich die Veranstaltung aufgrund der einzigartigen Streckenfhrung und der tadellosen Organisation nicht nur in Sdtirol bereits den Ruf eines Klassikers erarbeitet.
 
 

Bald ist Anmeldeschluss

Am 30. September luft die gnstige Voranmeldephase fr den 19. Bottwartal-Marathon aus.
 
 

Groe Emotionen auch 2024 garantiert

ber 1200 begeisterte Lufer nahmen den KAT100 by UTMB im PillerseeTal im vergangenen August in Angriff und das Interesse bleibt weiterhin gro. Aufgrund der Nachfrage ffnet die Registrierung fr die nchstjhrige Auflage von 1. bis 3. August 2024 bereits frhzeitig
 
 

Viel Frauen-Power beim Wolfgangseelauf

Die Frderung des Frauenlaufsports war dem Grnder Franz Zimmermann schon seit den 1970er-Jahren sehr wichtig. So sind bis dato bei vier von sechs Bewerben (5,2-km-Panoramlauf | 10-km-Uferlauf | Junior-Marathon | Walk the Lake) mehr Frauen als Mnner angemeldet. Nur beim 27- km-Klassiker und beim Salzkammergut Marathon sind die Mnner in der berzahl.
 
 

600 Meldungen fr den Kernberglauf

Fr den 46. Jenaer Kernberglauf am 21. Oktober 2023 liegen jetzt beim USV Jena fast 600 Anmeldungen vor. Mit 350 Anmeldungen rangiert die 15km-Strecke an der Spitze. 150 Luferinnen und Lufer haben sich fr die Knigsstrecke ber 27km angemeldet. Der Rest verteilt sich auf den 5km-Jedermannlauf und die Kinder- und Schlerlufe.
 
 

Vorfreude auf den Jubilums-Marathon

Seit 20 Jahren gibt es den Falke Rothaarsteig-Marathon und die Veranstalter fiebern der Jubilumsausgabe am 21. Oktober entgegen. Wie in den vergangenen zwei Jahrzehnten hat auch die 20. Auflage als perfekter Abschluss der Laufsaison 2023 viel zu bieten.
 
 

Herbstliches Laufhighlight im Thringer Wald

Der 32. RENNSTEIG-HERBSTLAUF ldt am 08. Oktober wieder nach Masserberg und Neuhaus am Rennweg ein, zu dem sich aktuell mehr als 500 Lufer und Luferinnen fr die Strecken 10, 20 und 33 Kilometer angemeldet haben.
 
 

100% wild - 100% auergewhnlich

Bei seiner zweiten Ausgabe berzeugt der Wildstrubel by UTMB. 3,400 Lufer, die bei allen vier wichtigen Rennen an diesem Wochenende am Start waren, mehr als 350 Freiwillige sind entlang der Strecken ttig und am Ziel herrscht ein allgemeiner Konsens: "eine aussergewhnliche Erfahrung in einem atemberaubenden Rahmen".
 
 

TAR 23, 7. Tag: Von St. Valentin nach Prad am Stilfserjoch

Groes Finale nach grandioser Schlussetappe - 156 Teams und 173 Sololufer:innen erreichen das Ziel in Prad am Stilfserjoch
 
 

TAR 23, 6. Tag: Von Scuol nach St. Valentin auf der Haide

Transalpine Run erreicht Sdtirol -
 
 

TAR 23, 5. Tag: Von Klosters nach Scuol

Locals aus dem Engadin glnzen beim Bergsprint
 
 

TAR 23, 4. Tag: Von Galtr nach Klosters in Graubnden

495 Luferinnen und Lufer machten sich am vierten Tag des DYNAFIT Transalpine Run powered by Volkswagen R 2023 auf den 41 Kilometer langen Weg von Galtr nach Klosters in Graubnden (Schweiz). Damit haben sie bereits mehr als die Hlfte der diesjhrigen Alpenberquerung geschafft. In manchen Kategorien sind Vorentscheidungen gefallen, in anderen geht der Wettkampf erst richtig los.
 
 

Unvergessliches Trailrunning-Wochenende

Die adidas TERREX INFINITE TRAILS 2023 blicken auf ein auerordentlich erfolgreiches Jahr zurck. Mit einem Zuwachs von 28 Prozent bei den Anmeldungen waren die Startpltze in der jungen Geschichte des internationalen Community Events zum ersten Mal ausverkauft und die Registrierung musste frhzeitig geschlossen werden.
 
 

TAR 23, 3. Tag: Ischgl nach Galtr

Die dritte Etappe von Ischgl nach Galtr erwies sich fr die ber 500 verbliebenen Transalpine Runner als echter Hrtetest. Whrend einige Teams souvern ihre Fhrungsposition behaupteten, gab es in manchen Kategorien enge Wettkmpfe.
 
 

Thomas Roach erneut Tiroler Berglaufmeister

Beim 34. Schlickeralmlauf in Telfes im Stubaital wurden gleichzeitig die Tiroler Berglaufmeisterschaften ausgetragen. Neuer und alter Berglaufmeister bei den Herren ist Thomas Roach und bei den Damen Anna Plattner aus Hall in Tirol.
 
 

Heies Jubilum

Nachdem am Freitag bereits der Jungfrau Minirun, Minimarathon und der Harder Run Race in Interlaken stattgefunden haben, startete dann am Morgen des 9. Septembers der Jungfrau Marathon zum 30. Mal.
 
 

TAR 23, 2. Tag: Von St. Anton nach Ischgl

RUN2: Teams aus den Niederlanden und sterreich siegen souvern. Beim Transalpine Run ber 7 Tage festigen die fhrenden Teams ihre Spitzenpositionen.
 
 

Perfekt: Trails, Wetter, Organisation

Die adidas TERREX INFINITE TRAILS in Gastein boten am 9.9. erneut packende Trailrunning-Bewerbe und eindrucksvolle Bilder. Unterwegs waren Teams mit jeweils drei Lufern auf Distanzen von 21, 35 & 44 Kilometern sowie Einzellufer in den Kategorien 60, 45, 30 & 15 Kilometer.
 
 

Schweizer Sieg beim Jungfrau Marathon

Der 30. Jungfrau-Marathons bot alles, was das Luferherz begehrt: Sonnenschein ab dem frhen Morgen, eine leichte Brise und natrlich das atemberaubende Panorama von Eiger, Mnch und Jungfrau.
 
 

TAR 23, 1. Tag: Von Lech nach St. Anton am Arlsberg

Die erste Etappe des 18. Dynafit Transalpine Run 2023 powered by Volkswagen R (TAR) ist im Kasten. Bei idealen Bedingungen starteten 865 Athleten aus 36 Lndern ihre Reise ber die Alpen.
 
 

Erster Sdtiroler Sieg unter den Drei Zinnen

Bei herrlichem Sptsommerwetter mit sehr milden Temperaturen ist am Samstag der 26. Sdtirol Drei Zinnen Alpine Run in Sexten ber die Bhne gegangen. Dabei sorgte Hannes Perkmann aus dem Sarntal fr eine Premiere, denn er ist der erste Sdtiroler Sieger beim 17 km langen Berglauf mit einem Hhenunterschied von 1333 Metern
 
 

Die Siegerstele steht wieder an ihrem Platz

Pnktlich zur 55.Auflage des beliebten Schwarzwald Marathons am 7./8. Oktober steht das Denkmal nun endlich wieder an ihrem angestammten Ort und stellt fr die Teilnehmenden ein beliebtes Fotomotiv dar.
 
 

ber 1.200 Starter bei der Jubilumsauflage

Bei strahlendem Sonnenschein und einer beeindruckenden Teilnehmerzahl von mehr als 1.200 Startern fand am 2. und 3. September 2023 der 23. Achenseelauf rund um den grten See Tirols statt. Unter dem Motto Laufen zwischen Berg und See lockte das beliebte Laufevent eine weiterhin steigende Anzahl an Luferinnen und Lufer aus Nah und Fern an.
 
 

''Respekt vor der Leistung aller Teilnehmer''

469 angemeldete Lufer aus 22 Nationen strmten den Dachstein - Sieger Marathon Herren Julius Ott (A) / Siegerin Marathon Damen: Michaela Mandlberger (A)
 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10|11-20
 
 
 
 

Kontakt

Trailrunning.de
Klaus Duwe
Buchenweg 49
76532 Baden-Baden

07221 65485

07221 801621

office@trailrunning.de